3 Nikoläuse

Tutorial: Nikolausmütze

Bald ist Nikolaus. Braucht ihr noch ein schnelles Geschenk? Dann haben wir heute genau das richtige für euch. Seit heute gibt es die Mütze Rentier als Freebook bei uns 🙂

Sie ist super schnell genäht und begeistert alle Hummelkinder gleichermaßen – egal ob groß oder klein. Und wer richtige Nikoläuse zu Hause haben möchte, kann noch einen Bommel dranhängen 🙂

Das Freebook Rentier kann hier heruntergeladen werden: Download

Außerdem haben wir die Nikolausmütze zusätzlich als Tutorial für euch. Sucht euch aus, was euch lieber ist.

Für die Nikolausmütze braucht ihr:

  • 65-75 cm dehnbare Stoffe, z. B. Sweat, Strickjaquard, Baumwoll-, Interlockjersey, Fleece, Nicki oder vergleichbare Materialien
  • 15 cm Bündchen
  • Stecknadeln, Stoffschere/Rollschneider, Nähmaschine oder Overlock
  • und natürlich unser Schnittmuster (im Freebook enthalten)

Und so geht es:

Nikolausmütze Nähanleitung 01

Die Mütze im Bruch rechts auf rechts legen und die Naht mit einem elastischen, versäubernden Stich schließen.

Nikolausmütze Nähanleitung 02

Das Bündchen parallel zum Fadenlauf rechts auf rechts falten, mit Stecknadeln fixieren und mit einer elastischen Naht absteppen.
Es ist wichtig darauf zu achten, dass die Naht elastisch ist, da der Hüftbund aus elastischem Material ist. Bei der Nutzung einer nicht elastischen Naht würde die Naht später aufreißen.

Nikolausmütze Nähanleitung 03

Das Bündchen links auf links falten und mit Stecknadeln oder Schneiderkreide die Viertelpositionen markieren: Eine der Markierungen liegt dabei auf der Naht. Die zweite Markierung liegt gegenüber in der Falte. Dann beide Markierungen aufeinanderlegen. Die dritte und vierte Markierungsposition liegt nun in den neu entstandenen Knickfalten. Hier also wieder mit Schneiderkreide oder Stecknadeln kennzeichnen.

Nikolausmütze Nähanleitung 04

Das Bündchen auf der Mütze feststecken. An der Mütze dazu ebenfalls die Viertelpositionen markieren. Die beiden Nähte liegen aufeinander.
Das Bündchen anschließend mit einem Overlockstich oder einem anderen elastischen, versäubernden Stich annähen. Dabei das Bündchen soweit dehnen, dass die Mütze flach liegt.

 

Und fertig ist die schnelle Nikolausmütze! Viel Spaß beim Nähen und Tragen!

Liebe Grüße,

eure Hummeln

 

Merken

Merken

Merken


Kommentare

  1. Liebe Lena, Edith, Steffi und Elke,

    zuallererst vielen Dank für diese süße Nikolaus/Zwergenmütze.

    Die möchte ich mir gerade ausdrucken und davor lese ich aber immer erst alles und drucke tatsächlich nur den eigentlichen Schnitt.

    Soweit so gut, ich glaube Euch sind 2 Schnittmuster durcheinander geraten. Nicht wirklich schlimm, evtl. verwirrend wenn ein Neuling zum 1. mal etwas nähen möchte.

    Von mir aber herzlichsten Dank für Eure Mühe und das bereitstellen, ich schaue mich sehr gerne weiter hier auf dem Blog um.

    Liebste Grüße,

    Almut

Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.