Veröffentlicht am

Ist man mit Leggings richtig angezogen?

Als unsere größeren Hummelmädchen vor 2 (naja, fast 3 Jahren) eingeschult wurden hatten wir einige hitzige Diskussionen zum Thema Leggings. Ersetzt eine Leggings die Hose? Muss man da etwas drüber ziehen, damit das nicht ganz so sehr nach Schlafanzug und Lümmeln auf dem Sofa aussieht? Oder ist das auch so okay?

Diskutiert ihr solche Fragen auch so gerne am frühen Morgen? Am Besten auf den letzten Drücker? Ich bin ja ein fürchterlicher Morgenmuffel und habe so gar keine Muße zu früher Stunde. Die pragmatische Lösung war daher ein neues Schnittmuster: ein Schnittmuster, das mit kleinen Details aus der reinen Leggings eine „Jeggings“ macht. Eine Kordel im Hüftbund, kombiniert mit Bündchen als Beinabschluss,… die Leggings Gazelle!

Geht das jetzt so? Und reicht das? Hmm – so war das schon viel besser – aber je nach Shirt noch nicht ganz optimal… die einfache Lösung – das Kleid zur Leggings – wurde nicht geliebt. Ein verlängertes Shirt war aber okay. Gut, also noch ein Schnittmuster,… das (Long)Shirt Strauß!

Mit den 3/4-langen Ärmeln haben wir uns nicht alle Mädchen zum Freund gemacht, aber ich mag sie! Ich mag sie richtig gerne. Am allerliebsten kombiniert mit der kurzen Variante des (Long)Shirt Strauss.

Für mich ist die Leggings (pur) nach wie vor perfekt für Sport oder auch einen kuscheligen Sonntagvormittag. Für meine Töchter ist es die Lieblings(alltags)Kleidung schlecht hin. Glücklicherweise haben wir jetzt ausreichend Kombinationen im Schrank die uns alle glücklich machen… in kurz oder lang, mit 3/4 oder langen Ärmeln, schlicht und gerade oder mit eingenähtem Gummiband auf Hüfthöhe, mit Gürtel oder ohne, von Gr. 92 bis 158,…

Ein riesen Dankeschön an unsere tollen Designnäherinnen – danke Antjes Unikate, meckimacht, handgeklotzt, blaubeerwäldchen, madebyminouki, bybertitroete. Ihr seid super!

Habt einen schönen Tag,

Elke

PS: ich habe in letzter ein bisschen mit der Technik experimentiert und aus den Fotos kleine Filmchen (Dia-Shows???) gemacht. Was meint ihr zu dem Format?

Veröffentlicht am

Zeit für Neues

Vor einiger Zeit haben wir zum Designnähen aufgerufen. Ganz viele liebe Nähmädels haben sich gerührt und wir stecken mittlerweile mitten drin. Es ist wunderschön zu sehen welch tolle Nähbeispiele und Fotos entstehen! Das ist für uns auch die Gelegenheit alte Fotos zu sichten, das eine oder andere zu löschen, aber auch schönes nochmals hervorzuholen.

Das Longshirt Strauss gibt es in einigen Varianten. Lang und kurz, mit Gürtel bzw. eingenähtem Gummiband oder ganz schlicht gerade fallend. Mit langen Ärmeln oder auch mit gekürzten 3/4 Ärmeln. Die Leggings Gazelle ergänzt es zu einem tollen Komplettoutfit. Die Schnittmuster gibt es daher auch in Kombination zum Sparpreis.

Der Halsausschnitt ist mit einem Beleg verarbeitet und eher weit. Wir wollten mal etwas anderes, kein angenähtes Bündchen… so wirkt es irgendwie schicker und ist auch gar nicht sooo viel komplizierter zu nähen 😉 Die Leggings mit der seitlichen Biese (dazu gibt es auch ein Tutorial) wurde sehr lange als absoluter Favorit (quasi Tag und Nacht) getragen. Mittlerweile wartet sie in der Kiste auf die kleine Schwester,…

Unter die Fotos haben sich auch schon die ersten neuen Fotos der Designnäherinnen gemischt… (danke by_bertitroete :-). Bald gibt es dann mehr zu sehen!

Euch allen ein schönes Wochenende,… hier ist der Winter zurück. Es schneit und schneit und schneit – da setze ich mich doch einfach wieder an die Nähmaschine!

Alles Liebe,

Elke

 

Veröffentlicht am

Neue Schnittmuster: Leggings Gazelle und Longshirt Strauß

Hallo ihr Lieben,

Die neuen Schnitte Gazelle und Strauß sind seit heute online! Mit uns freuen sich unsere großen Hummelmädchen, die Leggings und (Long-)Shirts am liebsten gar nicht mehr ausziehen.

Neue Schnitte Gazelle und Strauß

Die Gazelle ist eine Leggings die (natürlich abhängig von der Figur des Kindes) schmal aber nicht ganz eng geschnitten ist. Im Ebook enthalten sind drei Beinlängen: ganz lang für einen klassischen Saum, etwas kürzer für Bündchen und in dreiviertel-Länge für den kommenden Sommer. Die Leggings ist schnell genäht – besonders die Overlock-Besitzerinnen dürften sich über die Variante mit Bundchen freuen – denn die kann komplett auf der Overlockmaschine genäht werden. Für die Gazelle eignen sich alle dehnbaren Stoffe (z.B. Jersey, Sweat, Bündchenstoffe, Nicky). Besonders bei kräftigeren Kindern oder Windelträgern sollte der Stoff sehr dehnbar sein.

Das (Long-)Shirt Strauß ist bequem geschnitten und hat einen lässigen Oversized-Look. Sowohl für den Körper als auch für die Ärmel könnt ihr zwischen zwei Längen wählen. Der Ausschnitt ist u-bootig breit und wird mit einem Beleg versäubert – wie alle anderen Schritte ist auch dieses Detail ganz genau im Ebook beschrieben.

Die Ebooks für Gazelle und Strauß enthalten die Kindergrößen 92 bis 158 sowie detaillierte Anleitungen für alle Nähvarianten. Ihr könnt sie sowohl einzeln als auch im Sparset ab sofort im Hummelhonig-Shop oder bei DaWanda kaufen.

Und wie immer verlosen wir sowohl hier als auch auf der Hummelhonig-Facebook-Seite unter allen, die uns bis Donnerstag, 5.5.2016 um 18 Uhr einen Kommentar da lassen je dreimal die Ebooks Gazelle und Strauß. Viel Glück!

(Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Jeder kann nur einmal teilnehmen, doppelte Kommentare löschen wir also. Der Gewinn wird ausschließlich per Email versandt. Dazu verwenden wir die angegebene Email-Adresse – diese wird nicht gespeichert oder anderweitig verwendet. Die Gewinner bestimmt das Los, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.)

Viel Spaß beim Nähen!

Liebe Grüße,

Eure Hummeln

Edit: Die Gewinnerinnen sind ausgelost und benachrichtigt. Viel Spaß beim Nähen!

Veröffentlicht am

Probenäher gesucht: Longshirt und Leggings (Gr. 92-158)

Hallo ihr Lieben,

Unsere großen Hummelmädchen tragen gerade bevorzugt Leggings und Longshirts – und da sie von dieser bequemen Kombi wohl noch eine Weile lang nicht genug kriegen werden, haben wir die Schnittmuster dazu entworfen, genäht, korrrigiert, wieder genäht, …

Jetzt suchen wir weitere Probenäherinnen (oder natürlich auch Probenäher) mit passenden Kindern, die uns helfen, die Schnittmuster zu testen und zu optimieren:

Designbeispiele

Longshirt und Leggings in den Größen 92 bis 158 sind für dehnbare Stoffe konzipiert – am besten eignen sich Jersey und Interlock, Sweat, Stretchfrottee und Nicky. Zusätzlich werden Bündchen und Bügeleinlage und eventuell Kordeln benötigt.

Wenn ihr

  • Lust habt, zwei neue, noch nicht perfekt formatierte Hummelhonig-Schnittmuster zu testen,
  • zwischen dem 13.04. und 27.04. Zeit habt, mindestens ein Shirt und eine Legging zu nähen,
  • diese einem Kind anprobieren könnt (dazu solltet ihr das Kind direkt verfügbar haben – es muss nicht euer eigenes sein, aber die Nichte, die 500km von euch entfernt wohnt, zählt leider nicht als direkt verfügbar) und
  • uns aussagekräftige Fotos vom fertigen Kleidungsstück mit und ohne Kind schicken könnt (die Fotos ohne Kinder möchten wir gerne als Designbeispiele verwenden, die Fotos mit Kindern dienen uns hauptsächlich zur Passformkontrolle und werden natürlich nur mit eurer Einverständnis veröffentlicht),

dann schreibt uns doch bis am kommenden Mittwoch (12.4.) einen Kommentar, auf unserem Blog oder auf Facebook, mit folgenden Informationen:

  • welche Größe möchtet ihr nähen?
  • wieviel Näherfahrung habt ihr?
  • ein paar Bilder von den Sachen, die ihr bereits genäht habt.
  • habt ihr einen Blog oder eine Facebook-Seite auf der wir eure Nähwerke sehen können? (Das ist natürlich keine Voraussetzung fürs Probenähen! Wir freuen uns aber wie verrückt, wenn ihr dann eure fertigen Shirts und Leggins auf euren Seiten zeigt…)

Wir werden dann bis 13.4. 2-3 Probenäherinnen je Größe bestimmen und euch den Schnitt und die Anleitung zukommen lassen und euch (wenn ihr wollt) zur Facebook-Gruppe für das Probenähen hinzufügen.

Wir freuen uns auf das nächste Hummelhonig-Probenähen mit euch!

Liebe Grüße,

Eure Hummeln

Edit: Juhu, alle die bis zum 12.4. kommentiert haben, sind dabei! Ihr erhaltet die Ebooks per email.