Veröffentlicht am

Tutorial: Girlande aus Lebkuchenmännern

Girlande Lebkuchenmänner

Hallo ihr Lieben,

heute lassen wir es nochmal glitzern,… wir haben aus Lebkuchenmännern und veganem Leder Girlanden gebastelt.

Für eine solche Girlande benötigt ihr

  • Kunststoff Druckknöpfe (zum Beispiel KAM Snaps)
  • veganes Leder
  • unser kleines Printable als Vorlage für den Lebkuchenmann
  • Werkzeug für das Anbringen der Druckknöpfe
  • eventuell Klebeband oder Aufkleber für das Fixieren an der Wand

Vorlage

Wir haben die Vorlage zum Ausdrucken als PDF bereitgestellt. Wenn ihr lieber euren Plotter damit füttern wollt, ladet euch die SVG Datei herunter. Einfach auf das jeweilige Bild klicken und der Download beginnt.

Vorlage Lebkuchenmann PDF Vorlage Lebkuchenmann SVG

Und so bastelt ihr die Girlande

Nach dem Ausdrucken der Vorlage schneidet ihr diese aus und übertragt den Lebkuchenmann mit Bleistift auf das vegane Leder. Für das Anbringen der Druckknöpfe markiert ihr die Position der Druckknöpfe mit einem kleinen Loch.

Nun bringt ihr die Knöpfe immer paarweise so an, dass die Lebkuchenmännchen sich die Hand reichen können. Das macht ihr mit all euren Lebkuchenmännern. Wir haben auch die erste und letzte „Hand“ mit einem Knopf geschmückt, den ihr aber natürlich auch weglassen könnt. Vor dem Aufhängen müsst ihr nun nur noch die Knöpfe verbinden und die Lebkuchenmänner sind bereit.

Als Aufhängung haben wir glitzernde Aufkleber genommen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachbasteln!

Verlosung

Heute verlosen wir unter allen Kommentaren 1 Überraschungspaket aus unserem Hummelhonigladen.

(Das Gewinnspiel startet sofort und endet am 12.Dezember 2017 um 23:59 Uhr. Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Jeder kann nur einmal pro Seite teilnehmen. Der Gewinn wird ausschließlich per Post versandt. Die Gewinner bestimmt das Los, der Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen.)

 

Alles Liebe,

eure Hummlen