Veröffentlicht am

1 – Dezemberfreebie Sweatkleid Kopenhagen

Adventskalender Türchen 1

Alle Jahre wieder zum 1. Dezember öffnen wir unser erstes Adventskalendertürchen. Traditionell versteckt sich im ersten Türchen ein Schnittmuster für euch – unser Dezemberfreebie.

Sweatkleid Kopenhagen

In diesem Jahr gönnen wir uns selbst wieder etwas. Ein kuscheliges Sweatkleid für gemütliche und entspannte Tage. Kopenhagen kann aus Sweat, Jacquard, Nicki oder ähnlichen Materialien genäht werden. Es ist knielang und leger geschnitten. Besonders kuschelig wird es durch den Schalkragen.

Mit einem Klick auf das Produktbild (oder auch die Skizze) erhaltet ihr das Dezemberfreebie Kopenhagen bis 31.12.2018 kostenlos zum Download.

Skizze Sweatkleid Kopenhagen
Skizze Sweatkleid Kopenhagen

Wir sagen schon einmal DANKE all unseren lieben Probenäherinnen, die uns das ganze Jahr begleitet und unsere Ideen mitgemacht haben. Es ist wunderbar euch zu haben. Stellvertretend haben einige von euch auch nochmals im Endspurt mit gewirkt und ein paar wunderschöne Kopenhagen gezaubert. Danke ihr Lieben!

Sweatkleid Kopenhagen made by twosewbyheike
Sweatkleid Kopenhagen made by twosewbyheike

 

 

Sweatkleid Kopenhagen made by twosewbyheike
Sweatkleid Kopenhagen made by twosewbyheike

 

Sweatkleid Kopenhagen made by blauwalfluke
Sweatkleid Kopenhagen made by blauwalfluke

 

Sweatkleid Kopenhagen made by blauwalfluke
Sweatkleid Kopenhagen made by blauwalfluke

 

Wir wünschen euch allen eine wunderschöne Adventszeit und freuen uns mit euch auf die nächsten 24 Tage. Ihr dürft gespannt sein.

Alles Liebe,

Elke, Lena und Edith

Veröffentlicht am

Juhu! Hummelhonig feiert Geburtstag!

Happy Sewing Hummelhonig Geburtstag

Hallo Ihr Lieben!

Heute ist es endlich soweit – Hummelhonig feiert Geburtstag mit einer ganzen Woche voller Näh-Inspiration!

Und los geht es heute mit einem sommerlichen Freebook: Passend zur Jahreszeit (die ersten von euch haben je sogar schon Sommerferien!) haben wir endlich-endlich die Anleitung für die Strandtasche, die wir schon letztes Jahr genäht haben, geschrieben!

Strandtasche Hummelhonig

Die Strandtasche gibt es in zwei Größen – optimiert auf Stoffbreiten von 140 cm und 110 cm. So könnt ihr die Stoffbreite gut ausnutzen und euch mit weniger als einem Meter Außenstoff eine richtig große Tasche nähen (ich nehme meine nicht nur mit an den Strand oder ins Schwimmbad – ich ersetze damit fast komplett diese praktischen blauen Riesentaschen aus dem schwedischen Möbelhaus).

Das Freebook zur Strandtasche könnt ihr euch im Hummelhonig-Shop herunterladen.

Und wenn ihr dort schon seid, stöbert doch mal ein bisschen – in unserer Geburtstagswoche kosten alle Ebooks nur 3 €!

Liebe Grüße,

Eure Hummeln

Veröffentlicht am

Freebook Maxirock Colmar

Damen Maxirock Colmar

Hallo ihr Lieben,

für mich sind Maxiröcke gleichbedeutend mit Sommer, Wärme, Freizeit, Strand,… warum das so ist kann ich gar nicht genau sagen. Vielleicht liegt es einfach nur daran, dass ich lange Röcke (am liebsten weit und flatterig) nur im Hochsommer trage. Am allerliebsten kombiniert mit einem Top.

Maxirock Colmar, kombiniert mit Top Lugano, made by TwoSew_byheike

Unser Maxirock Colmar ist auch schon im letzten Sommer entstanden. Gegen Ende des Sommers hatten wir nochmal Lust auf lange Röcke und haben das Schnittmuster ganz spontan in unserer Stammgruppe getestet. Unser Maxirock ist schlicht, bodenlang, schnell zu nähen und hat als einziges „Feature“ in der Seitennaht verstecke Eingriffstaschen. Ihr könnt ihn aus Webware oder elastischen Stoffen nähen. Wir empfehlen leichte, luftige Stoffe wie Viskose.

Maxirock Colmar made by blauwalfluke

Der Sommer war dann schneller vorbei als erhofft und ein sommerlicher Maxirock kam uns nicht mehr passend vor. Wir haben es noch nicht einmal geschafft von unseren Röcken ordentliche Fotos zu machen! Glücklicherweise gibt es unsere lieben Probenäherinnen – sie haben noch ein paar wunderschöne Röcke gezaubert, die wir nun auch zeigen können.

Maxirock Colmar made by schnibbelkram
Maxirock Colmar made by NEMI
Maxirock Colmar, kombiniert mit Top Lugano, made by blauwalfluke

Heute vor einem Jahr, am 29.04.2017, haben wir unseren Hummelhonigladen im Stuttgarter Westen eröffnet. Was waren wir aufgeregt!!! Die Aufregung hat sich gelegt, die Freude ist immer noch vorhanden. Es ist so schön, einen gemeinsamen „Hafen“ zu haben, indem wir nicht nur arbeiten können, sondern auch jeden Tage liebe Kunden begrüßen dürfen.

Diese Woche wollen wir ein bisschen feiern,… vor Ort und auch ein kleines bisschen online – der Maxirock Colmar ist ein Freebook. Ihr könnt das EBook und auch eine DIN A0 Plottdatei direkt herunterladen.

Link für den kostenlosen Download von EBook, DIN A4 Druckdatei und A0 Plottdatei: https://www.hummelhonig.com/shop/naehen/freebooks/freebook-damen-maxirock-colmar-gr-34-46/

Wir hoffen auf einen strahlenden Sommer 2018 und freuen uns auf die Maxirock-Tage!

Alles Liebe,

Elke. Lena & Edith

Veröffentlicht am

19 – Freebook Kosmetikrolle

Die Namensfindung für dieses Freebook war ehrlich gesagt ganz schön herausfordernd. Kosmetiktaschenrollenirgnedwas-Dingsbums würde den Prozess ganz gut zusammenfassen 🙂 Im Endeffekt haben wir dieses Täschchen Kosmetikrolle getauft – in Anlehnung an die Kosmetktasche und Stiftrolle. Schließlich ist es ja ein Hybrid.

Kosmetikrolle Kosmetiktasche

Die Kosmetikrolle ist ein Täschchen mit integrierter Klappe, die wie eine Stifterolle um die Tasche gewickelt wird. Große Teile (z.B. Deo, MakeUp, Lidschatten, Handcreme) lassen sich wunderbar in der Tasche verstauen, während Kleinteile (wie Stifte, Pinsel) übersichtlich in der Klappe Platz haben. Sie kommt in zwei Varianten daher: als Reißverschlusstäschchen und als Tasche mit Klettverschluss.

Kosmetikrolle Kosmetiktasche

Kosmetikrolle Kosmetiktasche

Download

Die Kosmetikrolle ist ab heute als Freebook verfügbar. Ihr könnt sie herunterladen, in dem ihr auf das Bild folgende Bild klickt:

Freebook Kosmetikrolle

Verlosung

Und weil sich auch hinter dem 19-ten Türchen Geschenke verstecken, verlosen wir heute ein Kosmetik-Überraschungspaket sowie 2x das Bügelbild Good Vibes in eurer Wunschfarbe unter allen, die hier im Blog, auf unserer Facebookseite und/oder Instagram einen netten Kommentar hinterlassen. Sagt uns doch, was ihr immer mit euch herumschleppt bzw. in so einem Täschchen unterbringen würdet.

Liebe Grüße,

eure Hummeln

(Das Gewinnspiel startet sofort und endet am 19. Dezember 2017 um 23:59 Uhr. Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Jeder kann nur einmal pro Seite teilnehmen. Der Gewinn wird ausschließlich per Post versandt. Die Gewinner bestimmt das Los, der Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen.)

[Edit: die Glückhummel hat hier auf dem Blog eine Gewinnerin für ein Bügelbild Good Vibes gezogen. Die Gewinnerin wurde per Mail benachrichtigt.]
Veröffentlicht am

Windeltasche Tutorial & Freebook

Turorial Windeltasche

Windeltaschen gibt es in unzähligen Varianten. Wir zeigen euch heute eine Variante, die super schnell zu nähen ist und mit den vier Innentaschen genügend Platz bietet für Windeln, Feuchttücher, Ersatzbody, Cremes, Salben und was ihr beim Wickeln sonst so braucht.

Eine tolle Geschenkidee für frisch gebackene Eltern, denn Windeltaschen kann man nicht genug haben 🙂 Und eine wunderbare Möglichkeit zur Stoffresteverwertung.

Ihr benötigt

  • Baumwolle und/oder einen  festeren Stoff wie Cord oder Jeans
  • leichte Bügeleinlage (z.B. von Vlieseline)
  • Gummiband oder Gummikordel
  • Zuschneidelineal, Bügeleisen, Stoffschere und/oder Rollschneider  und/oder Zickzackschere,
  • Stecknadeln, einen Stoffmarker / Stoffkreide

Schnitt

Die Windeltasche besteht aus je einem Außenteil, einem Innenteil und 4 Taschen (die beiden unteren sind etwas größer). Im Freebook ist ein Schnittmuster zum Ausdrucken enthalten. Da die Schnittteile nur rechteckig sind, kann man sie auch direkt auf dem Stoff abmessen – je nach Vorliebe.

Die Maße der einzelnen Teile sind wie folgt (Nahtzugabe von 1cm ist bereits enthalten):

Windeltasche Schnittteile

Und so geht es

Überlegt zunächst, wie ihr eure Windeltasche gestalten wollt. Welcher Stoff soll außen sichtbar sein, welcher innen und wie sollen die Taschen aussehen? Für das Außenteil bzw. das Innenteil empfehlen wir festere Materialien wie Jeans, alternativ können leichere Stoffe mit Bügeleinlage verstärkt werden.

Je 1 Außenteil, 1 Innenteil, 2 größere Taschen und 2 kleinere Taschen zuschneiden und falls nötig mit Bügeleinlage verstärken. Die Bügeleinlage sollte rundherum ca. 1cm kleiner sein als das zu verstärkende Stoffstück, das erleichtert das Aufbügeln. Wenn auf das Außenteil noch etwas appliziert oder aufgebügelt werden soll, dann sollte das zuerst gemacht werden.

Die 4 Taschenteile werden jeweils mittig gefaltet und gebügelt. Die gefalten Taschen haben folgende Maße:

  • große Tasche: 150 cm breit x 290 cm hoch
  • kleine Tasche: 140 cm breit x 290 cm hoch

Die kleine Tasche jeweils auf die große Tasche stecken. Die offenen Kanten liegen dabei bündig. Die gefalteten Enden sind leicht versetzt. Taschen mit Stecknadeln verbinden.

Eine der beiden oberen Taschen unterteilen wir in kleine Fächer (z.B. für Salben oder anderen Kleinkram). Hierfür gewünschte Linien auf die Tasche zeichnen und entlang dieser Linien mit dem steppen.

Das Innenteil mit der rechten Stoffseite nach oben legen. Die beiden gesteckten „Doppel-Taschen! so auf dem Innenteil platzieren, das die Bruchkanten zur Mitte des Innenteils zeigen und die offenen Kanten der gefalteten Taschen nach außen zeigen. Taschen am Innenteil befestigen (mit Stecknadeln oder Klammern).

Die Innentaschen auf dem Innenstück knappkantig mit dem Geradstich der Nähmaschine fest steppen.

Das Gummiband auf der rechten Innentasche an der gewünschten Position mit Stecknadeln oder Klammern befestigen. Wenn das Gummiband eine Vorder- und Rückseite hat, muss die schöne Seite nach oben zeigen. Darauf achten, dass die Enden des Gummibands oben und unten ca. 1 cm über die Tasche hinausragen  und dass das Gummi innen liegt.

Nun das Gummiband oben und unten knappkantig fest steppen. Wenn eine Gummikordel verwendet wird, ein paar Mal vor und zurück über die Kordel nähen, damit diese nachher nicht verrutscht.

Als nächstes das Außenteil rechts auf rechts auf das verarbeitete Innenteil legen, fest stecken und beide Teile zusammennähen. Unbedingt eine Wendeöffnung lassen. An den Ecken die Nahtzugabe etwas zurück schneiden., das erleichtert das Wenden in den Ecken. Bei fransenden Stofen kann außerdem entlang der Naht mit einnem Zickzackstich versäubert werden – vor allem, wenn nicht mit einer Zickzackschere zugeschnitten wurde.

Windeltasche wenden, Ecken mit einem spitzen Gegenstand (z.B. Essstäbchen) ausformen. Tasche bügeln.

Zum Schluß noch die Wendeöffnung mit einem Leiterstich (Matratzenstich) per Hand schließen.

Befüllen. Fertig.

Das Tutorial gibt es auch als Freebook zum Herunterladen (ein Klick auf das Bild führt zum Freebook):

Freebook Windeltasche

Hummelige Grüße und viel Spaß beim Nähen!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Veröffentlicht am

Große Sause: Hummelhonig wird drei!

Hallo ihr Lieben,

Es ist kaum zu glauben, aber schon wieder ist ein Jahr vorbei und Hummelhonig ist drei Jahre alt! Wobei, andererseits ist mal wieder so viel passiert in diesem Jahr (wir haben da mal ein paar Zahlen rausgesucht): ungefähr 14 neue Schnittmuster haben wir als Ebook im vergangenen Jahr veröffentlicht, 30 neue Bügelbildmotive entworfen, 2 Schnittmuster auf als Papierschnitt ausgearbeitet, 76 Blogbeiträge geschrieben, unzählbar viele Fotos gemacht und bekommen, Facebook-Posts geschrieben und Instagram-Bildchen geknipst, wir waren mit unseren Schätzen auf dem Lichterfest und der eigenart, haben unsere ersten und zweiten Stoffe produzieren lassen, haben den Hummelhonig Laden eröffnet und noch so viel mehr erlebt – das würde hier sämtliche Rahmen sprengen! Jedenfalls – ein Geburtstag gehört schließlich gefeiert und weil das alles hier ohne euch viel weniger Spaß gemacht hätte, seid ihr natürlich mit bei der Party dabei!

Zum Warmwerden und Kennenlernen veröffentlichen wir heute gleich zwei neue Freebooks: die Damenhose Madras und die Babyhose Kobra! Beiden ist gemeinsam, dass Vorder- und Hinterhose jeweils aus nur einem weiten Schnittteil bestehen, das in Falten gelegt eine wunderbar bequeme und legere Sommerhose ergibt. Die Babyversion (in den Größen 56 bis 86) ist lang, wir Damen (Größe 34 bis 46) freuen uns über eine dreiviertellange Hose. Bündchen an Hüfte und Beinabschluss machen die Urlaubs- und Yogahose dann perfekt!

Hummelhonig KobraHummelhonig Madras

Mit einem Klick auf das Bild öffnet sich das jeweilige Ebook und ihr könnt das es abspeichern – viel Spaß beim Nähen!

Liebe Grüße,

Eure Hummeln

Merken

Veröffentlicht am

23 – Bastelfreebie Flechtherzen

Türchen 23

Baum schon da? Schmuck griffbereit? Für alle, die überrascht sind, dass morgen bereits Heilig Abend ist, hier noch eine schöne Idee für Baumschmuck aus Papier. Ihr braucht nicht viel und es ist schnell gemacht.

Flechtherzen

Das wird benötigt:

  • weißes Papier und einen schwarz/weiß-Drucker
  • goldenes Papier
  • Schere & Kleber

Druckvorlage:

Ein Klick auf das Bild führt zum Download der PDF-Datei.

Printable Flechtherzen

Und so wird´s gemacht:

  • Zuerst das Printable ausdrucken.
  • Anschließend die Vorlage ausschneiden.
  • Für ein Herz werden zwei Teile benötigt, z. B. einmal aus schwarz/weißem Musterpapier einmal aus goldenem Papier.
  • Die Vorlage somit 2x auf das gewünschte Papier legen, die Form sowie die Linien jeweils übertragen und ausschneiden.

Flechtherzen

  • Die ausgeschnittenen Teile nun vom geraden Ende her einschneiden. Die Schnitte reichen bis zu dem Punkt, an dem die Rundung beginnt.
  • Beide Herz-Hälften (schwarz/weiß und gold) miteinander verweben und die Endpunkte mit einem Tropfen Kleber fixieren.
  • Zum Aufhängen noch einen schmalen Streifen Papier oben am Herz zwischen schieben und mit Kleber fixieren.

Aufhängen – fertig!

Herzliche Grüße,

eure Hummeln

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Veröffentlicht am

7 – Freebook Puppenmantel

Türchen 7

Braucht ihr noch Geschenke für Kinder, Enkel, Neffen oder andere Puppenmamis oder -papis? Dann haben wir heute genau das richtige für euch. Wir haben unsere Puppenschnitt-Freebook-Reihe um einen Puppenmantel erweitert.

Freebook Puppenmantel

Wird das Mäntelchen-Schnittmuster in der angegebenen Größe ausgedruckt, passen die Kleidungsstücke etwa 42-46 cm großen Puppen. Für kleinere oder größere Puppen kann das Schnittmuster über die Druckeinstellungen vergrößert oder verkleinert werden. Skalierungsangaben zur Orientierung findet ihr im Ebook.

Durch einen Klick auf das Bild gelangt ihr zum Download:

Freebook Puppen Mantel

Viel Spaß beim Nähen und Verschenken wünschen,

eure Hummeln

Merken

Merken

Merken

Merken

Veröffentlicht am

2 – Bastel-Freebook Weihnachtsdeko aus Draht & Stoff

Türchen 2

Lasst uns rechtzeitig mit der Weihnachtsbastelei anfangen, damit´ s später keinen Stress gibt… Heute machen wir Weihnachtsdeko aus Basteldraht und Stoff. In unserem Beispiel zeigen wir euch hübsche Engelchen. Aber klar, könnt ihr das Prinzip genauso auf Sternchen, Tannenbäume und was euch sonst noch so einfällt, übertragen. Vorlagen und Ideen haben wir in einem PDF für euch zusammengestellt (dieses könnt ihr hier herunterladen).

Für die Weihnachtsdeko wird benötigt:

  • etwas Stoff, z. B. Filz
  • Garn, z. B. Metallic-Garn
  • Füllwatte
  • eventuell Perlen, z. B. Holzperlen
  • Basteldraht

Und so geht es:

Zuerst wird der Basteldraht benötigt. Davon ein etwa 90 cm langes Stück abschneiden und einmal mittig zusammen falten. Aus diesem doppelt gelegten Draht in der Mitte einen Kopf formen.

erster Schritt Drahtengel

Vom Basteldraht ein weiteres Stück abschneiden: ca. 60cm. Dieses wie auch den ersten Draht doppelt legen -  also mittig falten. Daraus nun die Flügel formen. Die Flügel, die nun einer 8 ähneln, unterhalb des Kopfes festmachen – quasi um den Hals wickeln.

2 – Bastel-Freebook Weihnachtsdeko aus Draht & Stoff weiterlesen

Veröffentlicht am

1 – Dezember-Freebook: Damenbluse Riga

Türchen 1

Endlich, es geht wieder los! Die Adventskalenderzeit hat begonnen. Hier bei Hummelhonig ist der Adventskalender schon  zur Tradition geworden – kann man nach 3 Jahren von Tradition sprechen? Egal, wir tun es :)  Und wie auch in den letzten beiden Jahren hoffen wir, euch 24 Tage lang mit tollen Überraschungen zu erfreuen und euch so die Vorweihnachtszeit zu versüßen.

Dieses Jahr steht der Adventskalender unter dem Motto „Rauschendes Fest“ – schicke Outfits, Tischdeko und tolle Geschenke. Ihr dürft also gespannt sein und öffnet hoffentlich fleißig jeden Tag ein neues Türchen.
Dezember Freebook

Den Anfang macht das Dezember-Freebook, das natürlich auch schon Traditionscharakter hat. In diesem Jahr haben wir die neue One-Size Damenbluse Riga als Dezember Freebook nominiert.

 

Dezember Freebook Bluse Riga

Die Bluse Riga ist eine One-Size-Bluse. Sie kann von Gr. 36 bis Gr. 44 getragen werden. Die Bluse fällt locker und leger. Das Vorderteil ist am Halsausschnitt in Falten gelegt. Am Rückenteil ist ein Tropfenausschnitt eingearbeitet der ebenfalls in einer Falte liegt. Die Falten fallen offen in Richtung Saum. Halsausschnitt sowie Ärmel- und Saumabschlüsse können mit Schrägbändern und Gummibändern eingefasst und abgeschlossen werden. Alternativ kann auch ein Bündchen als Saum- und Ärmelabschluss angenäht werden.

Dezember Freebook Bluse Riga Ski´zze

Wir schenken euch den gesamten Dezember über das Ebook Damenbluse Riga. Um das Ebook herunterzuladen, klickt einfach auf die folgende Grafik.

Dezember Freebook

Wir wünschen euch wie immer viel Spaß beim Nähen, Tragen oder Verschenken! Und fänden es natürlich grandios, wenn ihr unseren Kalender teilt, damit sich ganz viele andere Nähbegeisterte mit uns freuen können 🙂

Ganz liebe Grüße und eine schöne Adventszeit,

eure Hummeln

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Veröffentlicht am

Hasen auf den Frühstückstisch

Hallo Ihr Lieben,

Plant ihr schon euer großes Osterfrühstück mit euren Liebsten, lauter leckeren Sachen und vor allem ganz viel Zeit?

Zu Ostern gehören ja auf jeden Fall Eier und Hasen und besonders nett sind natürlich Hasen, die Eier wärmen:

Eierwaermer

Mit dem zweiten österlichen Hummelhonig-Bastelfreebook könnt ihr euch diese hasigen Eierwärmer nähen – entweder ganz schnell mit der Nähmaschine oder von Hand – da können auch schon Kinder ab etwa 5 Jahren (je nach handarbeitlicher Neigung der Kinder natürlich) mitmachen. Und natürlich könnt ihr entscheiden, welche Farbe eure Hasenohren haben – knallige Neonfarben, sanfte Pastelltöne oder auch alle einfarbig?

Eierwärmer_DSC_0138_153

Vorlage und Anleitung für die niedlichen Haseneierwärmer könnt ihr euch hier herunterladen. Zeigt uns doch, wie eure Hasen-Eierwärmer aussehen – in der Hummelhonig-Selbermachen-Facebook-Gruppe zum Beispiel!

Liebe Grüße,

Eure Hummeln

 verlinkt bei: https://handmadeontuesday.blogspot.de/p/freebie-freitag.html

Veröffentlicht am

11 – Freebook Kinderküche – Konserven und Hülsenfrüchte

Hinter Türchen 11 setzen wir die Reihe Kinderküche und Kaufmannsladen fort. Heute mit dem Bastelbook Sauerkonserven und Hülsenfrüchte. (Ein Klick auf das Bild führt zum PDF-Download).

Kinderküche Konserven

Das Freebook enthält eine bebilderte Bastelanleitung sowie liebevoll entworfene Druckvorlagen für passende Etiketten in rosa und türkis sowie Blanko-Etiketten zum Selbstbeschriften. Aber seht selbst…

06_011_Rotkohl 06_011_Silberzwiebeln

Viel Spaß beim Nachbasteln!
Eure Hummeln

Veröffentlicht am

5 – Freebook Kinderküche – Pasta

Heute geht es weiter mit der Reihe Kinderküche und Kaufmannsladen mit dem Bastelbook Filz-Pasta. Ein wunderbares Geschenk für die Kinderküche und/oder den Kaufmannsladen. (Ein Klick auf das Bild führt zum PDF-Download).

Filz Pasta Kinderküche

Das Freebook enthält eine bebilderte Bastelanleitung für drei Pastasorten: Farfalle, Ravioli und Tagliatelle. Außerdem findet ihr im Bastelbook liebevoll entworfene Druckvorlagen für passende Etiketten in rosa und türkis sowie Blanko-Etiketten zum Selbstbeschriften.

Zusätzlich zu den genähten Filznudeln könnt ihr natürlich auch wunderbar ungekochte, trockene Nudeln in Klarsichtbeutel oder leere Marmeladengläser füllen und mit den Etiketten bekleben.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Eure Hummeln

Veröffentlicht am

Kinderschürze für die Weihnachtsbäckerei

Tutorial Schürze

Damit das Plätzchen Ausstechen keine unschönen Spuren auf den Lieblingsklamotten eurer Kinder hinterlässt und das Backen noch mehr Spaß macht, haben wir heute ein Kinderschürzen-Tutorial für euch. (Die Schürze gibt es übrigens als auch Freebook hier zum Download)

Kinderschürze

Für die Schürze braucht ihr:

  • 70 cm Baumwollwebware als Stoff für die Schürze (Einheitsgröße)
  • Ein Schrägband zum Einfassen und Binden der Schürze. Ihr benötigt ca. 3,25 cm. Davon sind ca. 20 cm für die Brusteinfassung, ca. 125cm für die Einfassung der Schürze und nochmals ca. 180 cm für die Kopföffnung und zum Schleife binden.
  • Stecknadeln, Bügeleisen, Zackenschere und/oder Stoffschere, Rollschneider
  • und natürlich unser Schnittmuster (im Freebook enthalten)

 

Und so geht es:

Naehanleitung Kinderschürze 01

20 cm Schrägband am oberen Schürzenrand feststecken. Die Schürze liegt mit der rechten Seite auf dem Tisch. Das Schrägband aufklappen und rechts auf links feststecken.    Das Schrägband mit einem Geradstich annähen. Die Naht verläuft auf dem Knick des Bandes. Die Naht an Anfang und Ende verriegeln.

Naehanleitung Kinderschürze 02
Das Schrägband um den Schürzenrand schlagen, bügeln und feststecken.

Naehanleitung Kinderschürze 03
Das Schrägband von rechts mit einem Geradstich absteppen. Die Naht verriegeln.

Naehanleitung Kinderschürze 04
1,25 m Schrägband an der Rundung der Schürze feststecken. Das Schrägband wiederum aufklappen und rechts auf links feststecken.

Naehanleitung Kinderschürze 05

Das Schrägband mit einem Geradstich annähen. Die Naht verläuft auf dem Knick des Bandes. Die Naht an Anfang und Ende verriegeln.

Naehanleitung Kinderschürze 06

Das Schrägband um den Schürzenrand schlagen, bügeln und feststecken.
Das Schrägband von rechts mit einem Geradstich absteppen. Die Naht verriegeln.

Naehanleitung Kinderschürze 07

Das restliche Band halbieren. Von der Mitte ausgehend jeweils 21cm abmessen und das Schrägband an diesen Stellen auf der Schürze wiederum rechts auf links feststecken und mit einem Geradstich auf der Faltkante annähen. Die Naht an Anfang und Ende verrriegeln.

Naehanleitung Kinderschürze 08

Das Schrägband um den Schürzenrand schlagen, bügeln und feststecken. Das restliche Band ebenfalls zusammenfalten, bügeln und feststecken.

Naehanleitung Kinderschürze 09

Das Schrägband von rechts mit einem Geradstich absteppen. Die Naht an Anfang verriegeln.

Naehanleitung_10_DSCF9589

Entlang der Schürze weitersteppen. Am Ende ebenfalls die Naht verriegeln.

Naehanleitung Kinderschürze 11

Das Bandende falten, bügeln und feststecken sowie mit einem Geradstich absteppen.

Viel Spaß beim Nachnähen und Backen,

eure Hummeln

Veröffentlicht am

1 – Dezember-Freebook: Babykleid & -leggings

Hurra, es ist soweit: die Zeit der Adventskalender hat begonnen. Auch wir bei Hummelhonig sind natürlich wieder mit am Start. Nach den vielen positiven Kommentaren von euch letzes Jahr, lassen wir uns den Spaß auch in 2015 nicht entgehen und hoffen, dass wir euch mit unseren Überraschungen ganz viel Freude bereiten können.

Und auch den diesjährigen Adventskalender starten wir wieder mit einem Geschenk – sogar mit einem Doppelgeschenk. Den gesamten Dezember lang schenken wir euch die beiden neuen Schnitte Babykleid Seestern und Leggings Koralle.

 

Dezember Freebook Babyleggings und Babykleid
Mit einen Klick auf die unteren Bilder könnt ihr die beiden Dezember-Freebooks bis zum 31.12.2015 kostenlos herunterladen.
Link zum FreeBook Seestern
Link zum FreeBook Koralle

Wir wünschen viel Spaß beim Nähen, Verschenken und Tragen! Und wie immer freuen wir uns, wenn ihr unseren Kalender teilt, damit sich ganz viele Nähverrückte mit uns freuen können 🙂

Tragefoto_Seestern_Koralle

Ganz liebe Grüße und eine schöne Adventszeit,

eure Hummeln

Veröffentlicht am

Freebook: Tellerrock Pfau

Erinnert ihr euch noch an das Tutorial, das Elke uns vor einiger Zeit geschrieben hat für den Tellerrock, den ihre Tochter zum Geburtstag bekommen hat? Nun, der Tellerrock ist noch immer einer der liebsten Röcke unserer Töchter (zur Zeit natürlich mit Leggins drunter und morgens am besten noch mit Beinstulpen) und daher haben wir für euch ein Freebook draus gemacht!

Freebook Pfau(ein Klick auf das Bild bringt euch zum Freebook!)

Im Ebook zeigen wir euch, wie ihr den Tellerrock aus einem Stück nähen oder aus mehreren Teilen zusammensetzen könnt und wir zeigen zwei Bund- sowie zwei Saumvarianten. Und wenn euch das nicht reicht – werdet kreativ und habt Spaß mit den Tellerröcken!

Liebe Grüße,

Lena

Veröffentlicht am

18 – Geschenkt: Freebook Puppenbeanie und -loop

Heute vollenden wir gleich zwei Dreierreihen: das dritte Beanie-und-Loop-Freebook und das dritte Puppenkleider-Freebook in einem: Biene für die Puppen! Passend zu Beanie und Loop Biene gibt es jetzt das Schnittmuster für Puppen – denn unsere Puppenmamas und -papas finden Partnerlook mit ihren Puppen toll! Und auch ansonsten sind Puppenkleider tolle Geschenke, oder?

Puppenschnitt Beanie und Loop

Viel Spaß beim Nähen und Schenken!

Veröffentlicht am

17 – Geschenkt: Freebook Biene für Erwachsene

Vor fast zwei Monaten haben wir das Freebook Biene für Kinder erstellt – Beanie und Loop für Kinder. Heute haben wir für euch die Erwachsenenvariante Biene für Große!

Ein Klick auf das Bild führt zum Download.Biene für Große

Beanie und Loop sind schnell genäht und auch weniger erfahrene Näher können so noch kurz vor Weihnachten individuelle Geschenke nähen – vielleicht für den Mann-der-eh-nichts-will oder für die Schwester-die-schon-alles-hat?

Mit einem Klick auf das Bild könnt ihr euch das Freebook für die Biene für Große herunterladen!

Viel Spaß beim Nähen und Schenken!

Veröffentlicht am

Freebook Biene verfügbar

Hier im Süden war es gestern ganz schön eisig. Die Temperaturen sind schlagartig um gute 10 °C heruntergegangen und dazu wehte ein eiskalter Wind.

Und während manam Bahnsteig steht, friert und schnell wieder ins Warme möchte, wird einem klar, dass es höchste Zeit ist, die Mützen- und Schalbestände der Kinder aufzustocken…

Wie gut, dass es bei den Hummeln jetzt die Biene gibt  : )

Biene ist unser neues Freebook für eine Beanie-Mütze und einen Loop-Schal. Für Kinder von ca. 1-6 Jahren. Super einfach und auf jeden Fall Anfänger-tauglich.

Ebook Biene - Beanie und Loop

Hier klicken, um das Freebook herunterzuladen.

Erzählt es weiter und teilt es mit anderen Nähbegeisterten.

Viel Spaß beim Nähen und Tragen,

Edith