Veröffentlicht am

Ostergrüße basteln

Sucht ihr noch nach einer kleinen, feinen, österlichen Bastelidee? Und die Ostergrüße sind auch noch nicht verschickt? Dann schaut euch doch mal die neuen Hummelhonig-Bastelsets an:
Hummelhonig DIY-Karten
Darin steckt alles, was ihr zum Basteln von vier Oster- oder Grußkarten benötigt – ihr braucht nur noch eine Schere und könnt sofort loslegen!
 Bastelset Osterkarten
Neben dem liebevoll entworfenen Musterkarton in stabiler Postkartenstärke (auch die Rückseite ist hübsch bedruckt) erhaltet ihr Faltblätter, eine detaillierte Faltanleitung für Hasen bzw. Tulpen sowie Klebepunkte zum Befestigen der gefalteten Figur auf der Karte. Und natürlich sind auch vier Schriftzüge (entweder viermal „Frohe Ostern“ oder „Alles Liebe“, „Viele Grüße“, „Danke“ und „Alles Gute) im Paket enthalten.
Bastelset Grußkarten
Die Falthasen erfordern etwas mehr Falterfahrung, aber die Tulpen können schon Kinder mitbasteln.
Beide Bastelsets könnt ihr natürlich im Hummelhonig-Shop und bei DaWanda bestellen.
Und wem schickt ihr eure Grüße?
Liebe Grüße,
Lena
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.