Veröffentlicht am

Den Frühling locken mit Bügelbildern von Hummelhonig

Der meteorologische Frühling ist schon ein paar Tage alt, da möchten wir euch gerne die Hummelhonig-Frühlings-Bügelbilder zeigen: Hase, Blumen und Küken machen auch dem Wetter Lust auf Frühling!

Die Blumen gibt es entweder klein als Dreiergruppe oder als einzelne Maxiblume, die Hasen sowohl in zwei großen Größen einzeln als auch klein in Nase-an-Nase-Pärchen und das Küken gibt es in zwei Größen:

Hummelhonig Bügelbilder Frühling

Und wie immer sind die Bügelbilder natürlich nicht auf die vorgeschlagenen Farben festgelegt – wir fertigen jedes Bügelbild nur für euch und können so eure Farb- und Größenwünsche wahr werden lassen.

Alle Bügelbilder könnt ihr direkt im Hummelhonig-Shop oder bei DaWanda bestellen.

Und wo bügelt ihr den Frühling drauf?

Liebe Grüße,

Lena

Veröffentlicht am

Schreib mal wieder – hummelhonigbunte Postkarten!

Wer uns auf facebook und instagram folgt, hat schon erste Blicke auf unser neuestes Hummelhonig-Produkt werfen können: die tollen Postkarten zu (fast) jedem Anlass. Im ersten Schwung starten wir mit zwei österlichen Varianten, Baby-Glückwunschkarten im Elefanten-Design sowie den fast schon universell einsetzbaren „Herzlichen Glückwunsch“- und „Danke“-Karten:

Hummelhonig Postkarten

Alle Karten könnt ihr natürlich sowohl bei DaWanda als auch im Hummelhonig-Shop bestellen – entweder einzeln oder als Sparpakete mit 5 oder 10 frei wählbaren Karten. Und wer als gewerblicher Wiederverkäufer eine größere Menge Karten bestellen möchte, darf sich gerne per email an uns (info@hummelhonig.com) wenden.

Schreibt doch mal wieder!

Liebe Grüße,

Lena

Veröffentlicht am

Der Regen kann uns gar nichts…

Jetzt ist es endlich nicht mehr so kalt, aber dafür düster, grau und nasskalt. Brrr.
Sehnt ihr euch langsam auch nach Sonne und frühlingshafteren Temperaturen? Wir Hummeln tun das natürlich von Natur aus. Wir warten auf die ersten Blüten, Sonnenschein und vor allem mehr Tageslicht. Endlich mal im Hellen das Haus verlassen und im Hellen wiederkommen. Nicht mehr lange…

der Regen kann uns gar nichts

Und um euch und uns die Wartezeit – im wahrsten Sinne des Wortes – zu versüßen, gibt es heute viel bunte Farbe, Gute-Laune-Wimpel und ein leckeres Cupcake-Rezept.

Denn nichts hilft besser gegen das Einheitsgrau da draußen als fröhliche Farben drinnen. Und genau aus diesem Grund gibt es ein neues Printable: die Mini-Wimpel für gute Laune.
Einfach ausschneiden und auf Schaschlickspieße stecken und schon sehen eure Muffins oder Cupcakes noch einladender aus. Wir haben Kokos-Cupcakes gebacken und mit den Mini-Wimpeln-Fähnchen verziert. (Das Rezept gibt es übrigens am Schluss des Beitrags).
Sind Sie nicht zum anbeißen?

Kokos Cupcakes Wimpel

Die Fähnchen eignen sich übrigens auch hervorragend als Zierde in euren Kräutertöpfen oder den ersten Frühlingspflanzen.

Kraeuter_Wimpel

Lena hat die Mini-Wimpel als Mini-Wimpelkette auf ein Stück Schnur geklebt und diese ans Fenster gehängt. Vermutlich als ultimativen Wink mit dem Zaunpfahl für den Wettergott, Petrus oder wer auch immer für das Grau zuständig ist ; )
Die Einsatzmöglichkeiten sind jedenfalls nahezu unendlich. Wenn ihr auch auf den Geschmack gekommen seid, die Wimpel gibt es als Download zum Selbstausdrucken im Shop:
Gute Laune Mini Wimpel

Bunte Grüße,
Edith

Der Regen kann uns gar nichts… weiterlesen

Veröffentlicht am

Neues Ebook: Jeansrock Katze

Und wir stellen euch gleich noch ein neues Schnittmuster vor: den Jeansrock Katze!

Katze ist ein Schnittmuster für einen kurzen Rock aus nicht dehnbaren Stoffen mit den klassischen Details einer Jeans: rückseitige Passe, abgesteppte Nähte und als i-Tüpfelchen ein angetäuschter Reißverschluss vorne – tatsächlich hat auch dieser Rock ein bequemes Bündchen. Damit ist das Schnittmuster Maus natürlich dafür prädestiniert, aus Jeans genäht zu werden, aber auch Cord eignet sich ganz hervorragend wie ihr in unseren Designbeispielen sehen könnt.

Katze ist – wie sich das für so einen Jeansrock gehört – relativ kurz geschnitten und endet etwa auf der Mitte des Oberschenkels. Wenn ihr mögt, könnt ihr den Rock aber ganz einfach verlängern indem ihr die Schnittteile einfach um ein paar Zentimeter nach unten verlängert. Je nach Stoffwahl sieht der Rock natürlich ganz anders aus – cool aus Jeans mit Kontrastnähten oder fröhlich aus bedrucktem Cord:

Jeansrock Katze

Das Ebook für den Rock Katze enthält das Schnittmuster in den Größen 92-128 sowie detaillierte Nähanleitungen. Ihr könnt es wie üblich direkt im Hummelhonig-Shop oder bei Dawanda kaufen.

Und um das neue Ebook mit euch zu feiern, verlosen wir sowohl hier als auch auf der Hummelhonig-Facebook-Seite unter allen, die uns bis Dienstag, 17.2.2015 einen Kommentar da lassen je dreimal je ein Katzen-Ebook. Viel Glück!

(Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Jeder kann nur einmal teilnehmen, doppelte Kommentare löschen wir also. Der Gewinn wird ausschließlich per Email versandt. Dazu verwenden wir die angegebene Email-Adresse – diese wird nicht gespeichert oder anderweitig verwendet. Die Gewinner bestimmt das Los, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.)

Viel Spaß beim Nähen!

Liebe Grüße,

Lena

Edit: Die Gewinnerinnen der drei Ebooks sind Barbara, Georgia und Julia – Herzlichen Glückwunsch! Wir senden euch das Ebook per email. Viel Spaß beim Nähen!

Veröffentlicht am

Neuer Schnitt: Hummel, das Babyshirt

Juhu – ein neuer Hummelhonig-Schnitt ist fertig: das Langarmshirt Hummel für die Kleinsten in Größe 56 bis 86.

Das Babyshirt Hummel hat einen amerikanischen Ausschnitt – so geht es leicht über Babyköpfe und sitzt trotzdem schön halsnah. Sowohl Arme als auch Beine könnt ihr etweder klassisch säumen oder mit Bündchen versehen – beide Varianten sind im Ebook beschrieben. Und noch ein kleiner Tipp: Die Variante mit Bündchen kann komplett mit der Overlockmaschine genäht werden und ist extraschnell fertig!Ebook Babyshirt Hummel

 

Kaufen könnt ihr das Ebook Hummel, das 6 Seiten Schnittmuster und 12 Seiten Anleitung umfasst wie immer im Hummelhonig-Shop oder bei DaWanda – oder ihr versucht euer Glück in dieser Verlosung:

Und um das neue Ebook mit euch zu feiern, verlosen wir sowohl hier als auch auf der Hummelhonig-Facebook-Seite unter allen, die uns bis Dienstag, 10.2.2015 einen Kommentar da lassen je dreimal je ein Hummel-Ebook. Viel Glück!

(Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Jeder kann nur einmal teilnehmen, doppelte Kommentare löschen wir also. Der Gewinn wird ausschließlich per Email versandt. Dazu verwenden wir die angegebene Email-Adresse – diese wird nicht gespeichert oder anderweitig verwendet. Die Gewinner bestimmt das Los, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.)

Übrigens: die großen Geschwister der kleinen Hummel-Empfänger freuen sich sicher, wenn ihre Puppen ein Shirt im gleichen Design bekommen – das passende Schnittmuster findet ihr hier.

Viel Spaß beim Nähen!

Liebe Grüße,

Lena

Edit: Liebe Kim, Nicole und Märri, herzlichen Glückwunsch, ihr habt gewonnen! Wir schicken euch das Ebook per email.

Veröffentlicht am

Hummelhonig beim Gewinnspielmarathon

Heute machen wir einen auf Sponsor : )

Wir nehmen an Julias Gewinnspielmarathon teil: auf der Facebookseite Jolie Kreativ & Einzigartig gibt es 26 Tage lang eine andere Verlosung. Heute sponsern wir die Gewinne. Es gibt 3 unserer Lieblings-Ebooks zu gewinnen: Schnecke, Robbe und Schmetterling.

Schnecke_Robbe_Schmetterling

Mitmachen könnt ihr auf Julias Facebookseite. Das Gewinnspiel läuft bis morgen (06.02.15) um 19 Uhr.

Viel Glück und hummelige Grüße,

Edith

Veröffentlicht am

Die kleine Nähschule: Ausgleich von Nahtzugaben

Nahtzugaben ausgleichen

Kleine Nähschule

Heute starten wir eine neue Serie – Hummelhonigs kleine Nähschule. An dieser Stelle wollen wir euch wertvolle Tipps rund ums Thema Nähen näher bringen, bestimmte Nähtechniken vorstellen und und und. Eben alles, was euch das Nähen erleichtert, damit es noch mehr Freude macht.

 

Das heutige Thema lautet: Ausgleich von Nahtzugaben.

Normalerweise werden Schnittmuster ohne Nahtzugaben gezeichnet. D.h. an alle Seiten des Schnittteils, die nachher mit anderen Schnitteilen zusammengenäht werden, muss eine Nahtzugabe dazugegeben werden. In der Regel beträgt die Nahtzugabe 1 cm. Wie der Name schon sagt, wird dieser zusätzliche Rand für die Naht und die Versäuberung des Stoffes benötigt. Für alle, die schon einmal etwas genäht haben, stellt dies sicherlich kein Geheimnis dar.

Eine Möglichkeit, den Schnitt vor dem Zuschnitt auf den Stoff zu übertragen, ist die Schnittteile auf dem Stoff nachzuzeichnen und zusätzlich eine Nahtzugabe drumherum zu zeichnen. Dies funktioniert, hat aber zwei Nachteile. Zum einen zeichnet es sich auf Stoff deutlich schlechter als auf Papier. Zum anderen muss man die Nahtzugabe immer wieder zeichnen, wenn man den Schnitt wiederverwendet.
Zeichnet man die Nahtzugabe auf dem Papier um das Schnitteil, bevor man das Schnittteil ausschneidet, ist die Nahtzugabe bei zukünftigen Projekten schon fertig gezeichnet und man erspart sich das mühevolle Zeichnen auf dem Stoff.

Nahtzugabe
Mit einem Rollschneider kann man dann direkt entlang des Schnittteils ausscheiden, ohne überhaupt auf dem Stoff zeichnen zu müssen. Und da die Nahtzugaben gleichmäßig breit angezeichnet wurden, treffen auch die Nahtlinien aufeinander, wenn die Stoffkanten aufeinander liegen. Man muss also weder die Nahtlinien auf den Stoff übertragen, noch bei jedem Stich überprüfen.

Diese zweite Methode mit den Nahtzugaben auf Papier wird auch beim Ausgleich von Nahtzugaben benötigt. Manchmal führen die Nahtzugaben nämlich dazu, dass die Schnittteile nicht mehr optimal aufeinanderpassen. Dies ist vor allem beim Aufeinandertreffen von sehr unterschiedlichen Ecken der Fall, z.B. spitzer Winkel trifft gestreckten Winkel. In diesem Fall müssen die Nahtzugaben ausgeglichen werden. Die nachfolgende Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt wie:

nahtzugaben_ausgleichen-00
In unserem Beispiel sieht man einen 2-Naht-Ärmel (Ärmel, der aus zwei Schnittteilen besteht). Bei diesem Schnitt wird besonders deutlich, wo die Problematik bei unterschiedlichen Ecken liegt.


Nahtzugaben ausgleichen
Normalerweise gibt man rund ums Schnittteil gleichmäßig die Nahtzugabe hinzu. So wie in der Skizze dargestellt.


Nahtzugaben ausgleichen
Bei zwei Schnittteilen mit sehr unterschiedlichen Ecken – eins mit einem spitzen Winkel und eins mit einem gestreckten Winkel – passen die Stoffkanten nicht mehr aufeinander. In der Skizze sieht man, wie die Teile beim Nähen aufeinander liegen. Der eine Ärmelteil ist deutlich länger als der andere. Beim Nähen kann das dann zu Verwirrung führen. Daher ist es ratsam bei solchen Teilen die Nahtzugaben entsprechend auszugleichen.


Nahtzugaben ausgleichen
Um die Nahtzugaben auszugleichen, legt man am besten die Papier-Schnittteile so aufeinander wie man später den Stoff zum Nähen aufeinander legen wird und korrigiert die Nahtzugaben entsprechend der Skizze. Beim gestreckten Winkel muss die Strecke der NZ verlängert werden und bei dem spitzen Winkel muss die Nahtzugabe gekürzt werden.


Nahtzugaben ausgleichen
So sollten die Schnitteile mit angepasster Nahtzugabe dann aussehen.


Nahtzugaben ausgleichen
Wenn man die Schnittteile nun auf den Stoff kopiert und dann miteinander vernäht, passt alles.


Nahtzugaben ausgleichen
Nachdem die Nahtzugaben auseinander gebügelt sind, sieht das Stoffteil dann so aus.

 

So, wir hoffen, unsere erste kleine Nähschule war für euch interessant und vielleicht konnten wir euch etwas Neues zeigen. Wenn ihr Fragen habt, benutzt die Kommentarfunktion.

Viele Grüße,
Stefanie und Edith

Veröffentlicht am

Elch – die Kapuzenjacke

Die Kapuzenjacke Elch ist ein Teil ohne dass es für unsere Kinder nicht geht – ob aus kuscheligen Sweat- oder Nicky-Stoffen, die genau die richtige Wärme geben, wenn nach dem Toben die Spiele wieder ruhiger werden, aus warmen Fleecestoffen, die in der Übergangszeit als komplette Jacke und im Winter als Extra-Schicht für eisigste Temperaturen oder kleine Frierer dienen oder als leichte Sommerjacke aus Jersey – Elch geht immer!

Das Schnittmuster kommt in zwei Varianten: Ihr könnt entweder einen klassischen Reißverschluss einnähen oder – falls euch Reißverschlüsse suspekt sind – eine Knopfleiste. Für die Reißverschlussvariante (da gibt es keinen Grund zurückzuschrecken: das Reißverschlusseinnähen ist natürlich ganz genau erklärt) sind außerdem Belege vorgesehen, sodass auch in geöffnetem Zustand alles schick aussieht. Die Variante mit Knopfleiste ist für Druckknöpfe konzipiert und ist ohne Belege etwas schneller genäht – und wenn ihr auf die schicken runden Taschen verzichtet, könnt ihr diese Variante sogar komplett mit der Overlock-Maschine nähen!

Kapuzenjacke Elch

Ebenfalls ganz genau erklärt ist im Ebook, wie ihr Applikationen direkt auf die Ellenbogen platziert – aber auch hier setzt allein eure Fantasie die Grenzen für Form und Platzierung der Applikationen!

Das Ebook für die Kapuzenjacke Elch enthält das Schnittmuster in den Größen 92-128 sowie detaillierte Nähanleitungen und ist insgesamt 35 Seiten „dick“Ihr könnt es wie üblich direkt im Hummelhonig-Shop oder bei Dawanda kaufen.

Viel Spaß mit der Kapuzenjacke Elch!

Liebe Grüße,

Lena

Veröffentlicht am

Frohes Neues Jahr!

Hallo Ihr Lieben!

Wir hoffen, ihr seid genauso gut und entspannt nach 2015 gekommen wie wir! Wir haben einerseits so sehr entspannt, dass wir es erst jetzt schaffen, euch ein Frohes Neues Jahr zu wünschen – andererseits arbeiten wir aber schon an neuen Schnittmustern und andern Proukten. Seid gespannt, wir sind es auch!

Bis dahin wünschen wir euch also ein

Frohes Neues Jahr 2015

Wir freuen uns auf ein weiteres tolles Hummelhonig-Jahr mit euch!

Viele liebe Grüße,

Eure Hummeln Elke, Lena, Steffi und Edith

Veröffentlicht am

Verlosung Ebook Flatrate und Mini-Tutorial

Kuschelauto fertig

Ihr Lieben, wir danken euch für eure vielen tollen Kommentare zu unserem Adventskalender, euren Wünschen und Grüßen! Wir hoffen, ihr hattet tolle Weihnachten und genießt jetzt eine entspannte Zeit zwischen den Jahren!

Aus den vielen Kommentaren zur letzten Adventskalenderüberraschung haben wir die doppelten Kommentare gefischt und die Gewinnerin gezogen:

HH-blog-auslosung 1HH-blog-gewinner1Liebe Karin, Herzlichen Glückwunsch zu diesem Gewinn!

Und für alle anderen haben wir hier noch eine Mini-Anleitung für ein Blitz-Kuschelauto – quasi als Trostpreis!

Ihr benötigt diese Zutaten (1):

  • Ein großes Bügelbild, zum Beispiel den Hummelhonig-Bulli
  • Baumwollstoff für die Vorderseite (Jersey, Sweat und Webware sind hier gut geeignet)
  • Kuscheligen Stoff für die Rückseite (Nicky, Teddy und Frottee sind schön kuschelig, aber Jersey, Sweat und Webware funktionieren natürlich auch)
  • Kurze Stücke Kordel oder Webband (nach Belieben)
  • Füllwatte

Verlosung Ebook Flatrate und Mini-Tutorial weiterlesen

Veröffentlicht am

24 – Frohe Weihnachten!

Ihr Lieben, auch der schönste Adventskalender findet am 24. Dezember sein Ende, aber wer kann schon traurig sein, wenn das Ende bedeutet, dass Weihnachten endlich da ist!

Als Dankeschön für die schöne Adventszeit mit euch verlosen wir unter allen, die bis zum 28.12.2014 um 24 Uhr einen Kommentar hierlassen eine Ebook-Flatrate!

 flatrate_640x220px_alterntive

Der Gewinner erhält alle bisher veröffentlichten Ebooks sowie alle Ebooks, die wir 2015 veröffentlichen geschenkt! Ist das nicht was, über das man sich freuen kann?

Verratet uns doch in eurem Kommentar, was ihr euch von uns im Jahr 2015 wünscht – ein Schnittmuster für einen Teekannenwärmer? Eine Nähmaschine als Bügelbild? Wir sind gespannt auf eure Ideen!

Wir wünschen euch ein tolles, friedliches, fröhliches, glückliches, erfülltes Weihnachtsfest und freuen uns auf ein hummeliges Jahr 2015 mit euch!

(Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Jeder kann nur einmal teilnehmen, doppelte Kommentare löschen wir also. Der Gewinn wird ausschließlich per Email versandt. Dazu verwenden wir die angegebene Email-Adresse – diese wird nicht gespeichert oder anderweitig verwendet. Die Gewinner bestimmt das Los, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.)

Veröffentlicht am

Tutorial: Weihnachtskissen

Weihnachtskissen

Heute, einen Tag vor Heiligabend, wenn alle Vorbereitungen getroffen sind, ist für mich die passende Zeit zum Wellness-Nähen: Das Ergebnis ist zwar schön aber wurde nicht akut gebraucht (so wie in „Mama, ich brauche eine neue Mütze!“), es ist hauptsächlich für mich und ganz einfach zu nähen!

Passend dazu steckt in unserem Adventskalender eine Anleitung für eine Kissenhülle für euch. (Und keine Angst: Auch wenn ihr heute keine Zeit zum Nähen habt, die Anleitung bleibt hier und auch nach den Feiertagen könnt ihr noch Kissen nähen!)

Kissen sind eine tolle Möglichkeit, neue Techniken auszuprobieren, und in dieser Anleitung zeigen wir euch, wie ihr eine Paspel einnäht. Als Verschluss haben wir uns für den klassischen Hotelverschluss entschieden – der ist einfach, schnell und benötigt kein Spezialzubehör:

Fertiges Kissen

Für das abgebildete Kissen braucht ihr:

  • Musterstoff für die Vorderseite – ca 45 * 45 cm
  • Einfarbigen Stoff für die Rückseite – ca 45 * 80 cm
  • Etwa 130 cm Paspel
  • Ein rundes Innenkissen mit ca 40 cm Durchmesser

Außerdem solltet ihr euch bereit legen:

  • Stecknadeln, Schneiderkreide (oder was ihr sonst nutzt, um Schnittmuster auf den Stoff zu übertragen) und Stoffschere
  • Papier zum Zeichnen des Schnittmusters
  • Bleistift und Papierschere
  • Eure Nähmaschine 🙂

Tutorial: Weihnachtskissen weiterlesen

Veröffentlicht am

22 – Gutschein für den Hummelhonig-Shop

Heute, so kurz vor dem Finale, haben wir nochmal was tolles für alle – einen Gutschein für den Hummelhonig-Shop:

rabatt_640x370px

Noch bis heute abend, 24 Uhr, erhaltet ihr 15% Rabatt auf euren gesamten Einkauf (Versandkosten ausgenommen), wenn ihr folgenden Gutscheincode angebt:

hummelweihnachten2014

Schaut euch doch mal um!

Veröffentlicht am

21 – Geschenkt: Freebook Puppenwindel und -badetuch

Und, habt ihr schon alle Geschenke fertig, oder fehlt euch noch eine Kleinigkeit für die Puppenmama oder den Puppenpapa in eurem Leben? Wir haben heute noch zwei wirklich schnell genähte Puppenschnitte für euch: Windel und Badetuch. Beide sind in zwei Varianten beschrieben – ganz-schnell-und-hübsch-genug oder fast-ganz-schnell-und-richtig-hübsch!

Puppenschnitt Windel und Badetuch

Welche Variante näht ihr?

Viel Spaß beim Nähen und Schenken!

Veröffentlicht am

20 – Verlosung: Überraschungspaket mit Bügebild Hirsch

Heute verlosen wir unter allen Kommentatoren ein Hummelhonig-Überraschungspaket. Drin steckt was zum Basteln, zum Verschenken und etwas, das euch das ganze nächste Jahr begleitet. Außerdem legen wir noch einen Hirsch als Bügelbild in eurer Wunschfarbe ins Paket:

Bügelbild Hirsch

Verratet uns doch in eurem Kommentar, welche Farbe eure Lieblingsfarbe für den Hirsch ist und worauf ihr ihn aufbügeln möchtet!

(Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Jeder kann nur einmal teilnehmen, doppelte Kommentare löschen wir also. Zum Versand des Gewinns benötigen wir ggf. die Post-Adresse der Gewinner – diese wird nicht gespeichert oder anderweitig verwendet. Die Gewinner bestimmt das Los, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.)

Edit: Die Gewinnerin des Überraschungspakets ist mit dem 9. Kommentar Jaqueline Fuchs – Herzlichen Glückwunsch!HH-blog-auslosung 1 HH-blog-gewinner1

Veröffentlicht am

19 – Freebie Geschenkanhänger

Na, seid ihr schon fleißig dabei, Geschenke einzupacken? Oder gehört ihr eher zu denen, die erst am 24.12. voller Panik losziehen, um noch was zu ergattern ; )
Zum Glück gibt es hinter dem heutigen Türchen etwas für jeden „Geschenke-Typ“: liebevoll gestaltete Geschenkeanhänger zum Selbstausdrucken, die euren Weihnachtsgeschenken den letzten Schliff verleihen.
Ein Klick auf das Bild führt zur PDF-Datei.

Ebook Geschenkanhänger Weihnachten

Das Freebie enthält eine detaillierte Bastelanleitung und die 2-seitige Druckvorlage.
Ihr benötigt nur noch einen Drucker, Papier, Schere, Locher, passendes Band sowie 30 Minuten Zeit und Deine Geschenkanhänger sind fertig!

Die fertigen Anhänger sind ca 8 cm breit und knapp 5 cm hoch und sowohl auf der Vorderseite als auch auf der Rückseite hübsch bedruckt.

Viel Spaß beim Verzieren eurer Päckchen,
Edith

Veröffentlicht am

18 – Geschenkt: Freebook Puppenbeanie und -loop

Heute vollenden wir gleich zwei Dreierreihen: das dritte Beanie-und-Loop-Freebook und das dritte Puppenkleider-Freebook in einem: Biene für die Puppen! Passend zu Beanie und Loop Biene gibt es jetzt das Schnittmuster für Puppen – denn unsere Puppenmamas und -papas finden Partnerlook mit ihren Puppen toll! Und auch ansonsten sind Puppenkleider tolle Geschenke, oder?

Puppenschnitt Beanie und Loop

Viel Spaß beim Nähen und Schenken!

Veröffentlicht am

17 – Geschenkt: Freebook Biene für Erwachsene

Vor fast zwei Monaten haben wir das Freebook Biene für Kinder erstellt – Beanie und Loop für Kinder. Heute haben wir für euch die Erwachsenenvariante Biene für Große!

Ein Klick auf das Bild führt zum Download.Biene für Große

Beanie und Loop sind schnell genäht und auch weniger erfahrene Näher können so noch kurz vor Weihnachten individuelle Geschenke nähen – vielleicht für den Mann-der-eh-nichts-will oder für die Schwester-die-schon-alles-hat?

Mit einem Klick auf das Bild könnt ihr euch das Freebook für die Biene für Große herunterladen!

Viel Spaß beim Nähen und Schenken!

Veröffentlicht am

16 – Wünsch dir nochmal was aus dem Hummelhonig-Shop

Der Wünsch-Dir-Was-Gutschein am 11. hat nicht nur euch Spaß gemacht, sonder uns auch so sehr, dass wir heute gleich noch einen verlosen: Der Gewinner der heutigen Verlosung erhält einen Wünsch-Dir-Was-Gutschein für den Hummelhonig-Shop und darf sich sein Lieblingsprodukt aussuchen!

Wünsch dir was Gutschein

Wie wär’s mit einem unserer detaillierten Näh-Ebooks? Oder näht ihr gar nicht und wollt lieber etwas basteln? Oder ein Geschenk mit einem Bügelbild verschönern? Ihr bestimmt euren Gewinn! Lasst uns einfach einen Gruß im Kommentarfeld und ihr habt eure Gewinnchance!

(Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Jeder kann nur einmal teilnehmen, doppelte Kommentare löschen wir also. Der Gewinn wird ausschließlich per Email versandt. Dazu verwenden wir die angegebene Email-Adresse – diese wird nicht gespeichert oder anderweitig verwendet. Die Gewinner bestimmt das Los, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.)

Edit: Und schon wieder sind wir spät dran mit der Verlosung… Den zweiten Wünsch-dir-was-Gutschein hat Solveig mit dem 82. Kommentar gewonnen – Herzlichen Glückwunsch! Liebe Solveig, du bekommst eine email von uns!

HH-blog-auslosung 1

HH-blog-gewinner1

Veröffentlicht am

15 – Geschenkt: Freebook Puppenshirt und -hose

Heute haben wir wieder etwas tolles für die Puppenomas, -opas, -tanten, -onkel und was Puppen sonst noch an nähender Verwandschaft haben:  Passend zur Pumphose Löwe und zum Shirt Panda haben wir einen Hosen- und einen Shirtschnitt für Puppen entworfen – denn unsere Puppenmamas  finden Partnerlook mit ihren Puppen toll! Und auch ansonsten sind Puppenkleider tolle Geschenke, oder? (Auch für die Puppenpapas – das ich die vergessen konnt….)

Schnittmuster Puppenshirt und Puppenhose

Druckt ihr das Puppenschnittmuster in der angegebenen Größe aus, erhaltet ihr ein Schnittmuster für etwa 42-46 cm große Puppen. Wenn ihr kleinere oder größere Puppen einkleiden könnt ihr das Schnittmuster über die Druckeinstellungen vergrößern oder verkleinern: druckt ihr auf 70%  verkleinert, erhaltet ihr Schnittmuster für 30 cm große Puppen, bei 85% für 38 cm und bei 110% für 48 cm große Puppen. Dabei solltet ihr das Schnittmuster allerdings zur Sicherheit mit den Puppen und bestehender Kleidung vergleichen.

Viel Spaß beim Nähen und Schenken!