Veröffentlicht am

Plotterdatei Spielesammlung

Hallo ihr Lieben,

Erinnert ihr euch noch an unseren Aufruf zum Designplotten unserer neuesten Plotterdatei? Wir haben ein feines kleines Team zusammengefunden und die Mädels haben in den letzten Wochen wirklich alles gegeben! Und als dann mehr und mehr tolle Beispiele zusammen gekommen sind, ist uns aufgegangen, dass jedes einzelne mehr Aufmerksamkeit verdient als nur ein Bild unter vielen zu sein. Deshalb startet heute und hier eine Blog- und Facebooktour zur neuen Hummelhonig-Plotterdatei „Spielesammlung„!

Die Plotterdatei enthält 7 Vorlagen für Spielbretter von 6 verschiedenen Spielen sowie – zur Beschriftung – die Namen der Spiele. Ich habe damit einen Satz Spiele zum Mitnehmen gestaltet – meine ganze Familie spielt unheimlich gerne und mit einem Spiel in der Tasche lässt sich so manche Zugfahrt oder Wartezeit etwas unterhaltsamer gestalten:

Plotterdatei Spielesammlung

Die Spiele habe ich aus Stoffresten und lange gehüteten Vorrats-Stoffen genäht, für die Spielsteine meine umfangreiche Knopfsammlung geplündert, und ein paar Würfel haben sich auch noch gefunden

Und so ist ganz schnell eine komplette Spielesammlung entstanden, die uns ganz sicher in die nächsten Urlaube begleiten darf:

Plotterdatei Spielesammlung

Die Plotterdatei für die Spielesammlung findet ihr ab sofort in unserem Shop – bis zum 24. Februar zum Einführungspreis von €5,00.

Und damit geben wir die Blogtour frei – in den nächsten Tagen könnt ihr auf folgenden Facebook-Seiten und den dazugehörigen Blogs tolle Spielesammlungen bestaunen:

15.2.: Twosew_byheike
16.2.: Deichkynd
17.2.: TwoSew – by Kerstin
18.2.: Kleine Meerfrau – Der Nähblog
19.2.: Prüttjern
20.2.: Von MaLe.lala
21.2.: frau hein
22.2.: Hummelhonig

Wir freuen uns schon sehr!

Liebe Grüße

Lena

Veröffentlicht am

Designplotten Spielesammlung

Design Plotten

Hallo Ihr Lieben Plotterbesitzerinnen,

Für 2019 haben wir geplant, unsere Plotterdateien mal ein wenig auf Vordermann zu bringen – einige brauchen dringend noch ein paar Desinbeispiele und dann haben wir auch noch einige neue Ideen!

Ganz aktuell arbeiten wir an einer Spielesammlung, die schon ganz bald als Plotterdatei erhältlich sein soll – habt ihr Lust, die schonmal vorab zu sehen? Einen kleine Einblick bekommt ihr auf dem Foto:

Plotterdatei Spielesammlung

Und wenn euch das jetzt neugierig macht haben wir eine gute Nachricht: Wir suchen noch ein paar kreative Designplotter für die Spielesammlung! Ob ihr mit Textitransferfolie auf Stoff bügelt oder Vinylfolie auf Karton klebt oder was euch sonst noch damit einfällt ist uns alles recht, wichtig ist nur:

  • Ihr habt einen Plotter zur Hand und kennt euch schon damit aus,
  • habt Material und Ideen bereit und
  • macht tolle Fotos und stellt uns diese zur Verfügung.

Wir verarbeiten die Fotos dann zu Produktbildern, in Lookbooks und kleinen Filmchen.

Habt ihr Lust? Dann bewerbt euch mit einem Kommentar unter diesem Beitrag. Lasst uns wissen wer ihr seid, verlinkt eure Seite oder zeigt uns ein Foto.

Uns ist wichtig, dass euer Stil zu unserem Stil passt und wir gemeinsam etwas entstehen lassen das für beide Seiten passt. Ihr müsst natürlich nicht die komplette Spielesammlung umsetzen (im Moment sind es vier Spiele in ein bis zwei verschiedenen Varianten), wir freuen uns auch über ein bis zwei Spiele!

Wir planen bis Montag (21.01.) eine kleine Gruppe zusammenzustellen und dann die Plotterdatei zu versenden. Ihr habt zwei Wochen Zeit (bis zum 04.02.) zum Plotten, Nähen, Basteln und Fotografieren. Für den Austausch wird es eine Facebook-Gruppe geben.

Wir freuen uns auf euch,

liebe Grüße,

Lena

Veröffentlicht am

2019

Frohes neues Jahr 2019

Ihr Lieben,

Jetzt ist es da: Das neue Jahr 2019!

Wir wünschen euch, dass ihr die Zeit zwischen den Jahren in Ruhe genießen konntet und jetzt mit frischem Tatendrang ins neue Jahr startet!

Entspannt haben wir uns jedenfalls ganz großartig in den letzten Tagen – mit der ganzen (Groß-)Familie und im kleinen Kreis, mit Freunden und auch mal ganz allein. Wir haben gegessen, gespielt, gelacht, geschlafen und 2018 Revue passieren lassen, zum Beispiel auf Instagram mit den #bestnine:

bestnine2018

Und dem #yearofcolour – hübsch war 2018, oder?

yearofcolour2018Und während wir uns so treiben lassen, ist natürlich auch Zeit, ans kommende Jahr zu denken. Echte Pläne haben wir noch nicht (dafür nehmen wir uns immer in den ersten Monaten des Jahres Zeit), aber unglaubliche Lust auf neue Schnittmuster, Bügelbilder, Papierschnitte, Plotterdateien, tolle Tutorials und schöne Stoffe – all das, was Hummelhonig für uns ausmacht! Und was wir auch immer wieder lernen: Pläne sind dafür da, von der plötzlichen Inspiration über den Haufen geworfen zu werden, und so lassen wir uns gerne überraschen, was 2019 noch so für uns bereit hält!

In diesem Sinne wünschen wir euch ein leuchtendes, glitzendes Nähjahr 2019, Gesundheit, Glück und viel Zeit mit euren Liebsten!

Lasst es krachen!

Eure Hummeln

Veröffentlicht am

22 – Geschenke einpacken

Adventskalender Tür 22

Juhu, nur noch zweimal schlafen, dann ist Heiligabend! Habt ihr schon alle Geschenke verpackt?

Ich habe dieses Jahr Furoshiki für mich entdeckt – eine alte japanische Technik, Geschenke (oder auch Einkäufe oder das Pausenbrot) in Stoff zu verpacken, die auch vom japanischen Umweltministerium als besonders nachhaltig empfohlen wird. Und ganz ehrlich: mit etwas, das mit Stoff zu tun hat, ein bisschen an Origami erinnert und dann auch noch nachhaltig ist – da kriegt man mich doch sofort! Als dann auch noch Elke und Edith noch nie etwas davon gehört hatten, stand mein Entschluss fest: Furoshiki muss mit in den Hummelhonig-Adventskalender!

Furoshiki

Für eure hübschen und nachhaltigen Geschenke benötigt ihr:

  • quadratische Stücke Webware – wir haben mit Popeline, Musselin und Double Gauze gewickelt, gut eignen sich sicher auch gewebte Viskose, Batist und ähnlich leichte Stoffe. Wir haben die Stoffkante noch mit einem Rollsaum versäubert – wenn es ganz schnell gehen muss, reicht aber sicher auch die Zackenschere. Die Diagonale des Quadrats sollte mindestens dreimal so lang wie das Geschenk sein.
  • eure Geschenke – zur Veranschaulichung haben wir ein Buch (geht ja immer), eine Rolle Kekse (eine Flasche Wein wäre hier auch gut gewesen, aber wir bleiben heute jugendfrei) und eine Packung Tee gewählt

Furoshiki

Wir starten mit einem einfachen Buch – unser Stoffquadrat ist etwa 50 cm lang und breit:

Breitet das Stoffquadrat vor euch aus, die spätere Außenseite liegt unten, und legt das Buch etwas oberhalb der diagonalen Mitte darauf. Faltet die obere Ecke nach unten um das Buch und schlagt die Ecke so ein, dass die Kante mit der Kante des Buchs abschließt. Faltet die untere Ecke nach oben.

Faltet die Kanten der noch offenen Ecken ein wenig nach innen. Schlagt die Ecken nach innen und verknotet sie (für die Seglerinnen unter euch: ein Kreuzknoten ist hier immer super!). Die freie Ecke könnt ihr noch ein wenig unter den Knoten schieben.

Als nächstes verpacken wir eine Rolle Kekse – in ein Musselin-Quadrat mit 1 m Kantenlänge

Breitet das Stoffquadrat vor euch aus, die spätere Außenseite liegt unten, und legt die Rolle Kekse (oder die Flasche Wein) auf eine Ecke. Rollt das Tuch mit den Keksen diagonal auf. Schlagt die offenen Ecken jeweils zur gegenüberliegenden Seite und …

… verkreuzt sie einmal. Dreht das Päckchen um sodass die Verkreuzung unten liegt und verknotet die offenen Enden auf der Oberseite (Kreuzknoten :-))

Und ganz zum Schluss haben wir noch eine Packung Tee eingepackt – genauso könnt ihr aber auch eher unförmige Dinge einwickeln, Einmachgläser mit Plätzchen, Orangen, das obligatorische Paar Socken,….

 

Breitet das Stoffquadrat vor euch aus, die spätere Außenseite liegt unten, und legt das Geschenk in die Mitte. Verknotet die obere und die untere Ecke zweimal über dem Geschenk.

Verknotet auch die restlichen beiden Ecken zweimal über dem Geschenk. Fertig!

Nach dem Fest könnt ihr dann die Geschenkverpackungen ganz entspannt wieder einsammeln und bei der nächsten Gelegenheit wieder verwenden. Oder ihr findet eine Verwendungsmöglichkeit für die Beschenkten: Als Halstuch, Tischdecke, Platzdeckchen….

Verlosung

Unter allen, die uns heute einen netten Kommentar dalassen, verlosen wir insgesamt 3 Überraschungspäckchen (psst, ein bisschen Furoshiki-tauglicher Stoff ist auch drin!) – eins hier im Blog, eins auf unserer Facebookseite und eins auf Instagram – dort zu kommentieren erhöht eure Gewinnchancen!

(Diese Verlosung wird von Hummelhonig veranstaltet. Sie startet sofort und endet am 22. Dezember 2018 um 23:59 Uhr. Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Der Gewinn wird ausschließlich per Post versandt. Die Gewinner bestimmt das Los am 23. Dezember, der Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen.)

Viel Glück!

Eure Hummeln

Edit: die Gewinnerin ist ermittelt und benachrichtigt!

Veröffentlicht am

19 – Buchstabenkette für alle Fälle

Adventskalender Tür 19

Habt ihr auch ein paar kleine Wünsche, die gefühlt schon ewig auf euren Listen stehen und doch immer wieder verschoben werden, weil Größeres oder Wichtigeres ansteht? Wir wünschen uns ja schon länger eine universelle Buchstabenkette – und haben diese jetzt endlich als Plotterdatei umgesetzt!

Neue Plotterdatei

Ob Zimmertürbeschriftung, Geburtstagsgirlande oder eine Girlande zu Weihnachten – diese Plotterdatei macht alles mit! Zuätzlich zu den Buchstaben von A bis Z sind Ä, Ö und Ü dabei, ein paar Sonderzeichen und die Zahlen von 0 bis 9. Als erstes haben wir die Buchstaben aus silberfarbenem veganen Leder geschnitten und mit Ösen verbunden – aber noch besser gefällt uns die Version mit neonfarbenen Kordel-Schleifchen! Und dann mussten wir auch noch testen, ob die Buchstaben in klein funktionieren (tun sie!) und haben mit Bäckergarn und Schaschlik-Spießen einen Mini-Kuchen zur Geburtstagstorte gemacht:

Plotterdatei Buchstabenkette

Plotterdatei Buchstabenkette

Plotterdatei Buchstabenkette

Verlosung:

Und natürlich kommt auch noch eure Gewinnchance des Tages: Wir verlosen heute 10 mal die Plotterdatei Buchstabenkette: Dreimal unter allen, die hier unter diesem Beitrag kommentieren, die restlichen 7 unter allen, die unter dem heutigen Beitrag auf unserer Facebookseite oder auf Instagram einen netten Kommentar schreiben. Verratet uns doch in eurem Kommentar, was ihr mit den Buchstaben als erstes schreiben würdet!

(Diese Verlosung wird von Hummelhonig veranstaltet. Sie startet sofort und endet am 19. Dezember 2018 um 23:59 Uhr. Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Der Gewinn wird ausschließlich per email versandt. Die Gewinner bestimmt das Los am 20. Dezember, der Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen.)

Viel Glück!

Eure Hummeln

Edit: Die Gewinnerinnen sind ausgelost und benachrichtigt. Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht am

17 – Hummelhonig Gutscheine zu gewinnen

Adventskalender Tür 17

Hallo Ihr Lieben,

Manchmal sind die schönsten Geschenke doch die, die man sich selbst ausgesucht hat, oder? Wir beschenken euch heute mit „Einmal-Selbst-Aussuchen“ und verlosen 3 Gutscheine im Wert von je 25 €. Die Gutscheine sind im Hummelhonigladen oder online einlösbar.

Hummelhonig Gutschein

Um an der Verlosung teilzunehmen, schreibt uns einfach in einem Kommentar, was ihr euch von dem Gutschein gönnen würdet! Wir verlosen dann einen der Gutscheine hier im Blog, einen auf unserer Facebookseite und einen auf Instagram – dort zu kommentieren erhöht eure Gewinnchancen!

(Diese Verlosung wird von Hummelhonig veranstaltet. Sie startet sofort und endet am 17. Dezember 2018 um 23:59 Uhr. Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Jeder kann nur einmal pro Seite teilnehmen. Die Gewinner erhalten wahlweise einen Gutschein für den Hummelhonig-Laden in Stuttgart (der Versand erfolgt per Post) oder für den Hummelhonig-Online-Shop (www.hummelhonig.com, der Versand erfolgt per Email). Die Gewinner bestimmt das Los am 18. Dezember, der Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen.)

Alles Liebe,

Eure Hummeln

P.S. Falls ihr selbst noch Gutscheine verschenken wollt, könnt ihr uns gerne unter info@hummelhonig.com schreiben.

Edit: die Gewinnerinnen wurden ausgelost und benachrichtigt.

Veröffentlicht am

15 – Tutorial: schnellen Poncho nähen

Adventskalender Tür 15

Habt ihr nur noch 70 cm von einem Streichelstoff übrig und braucht etwas kuscheliges zum Schnell-Drüberwerfen? Oder sucht ihr noch ein Geschenk für eine Freundin/Mutter/Teenie-Tochter?

Wir zeigen euch heute, wie ihr aus einem rechteckigen Stück Stoff in ganz wenigen Schritten einen schicken Poncho nähen könnt – genau die richtige Outfit-Ergänzung für den immer etwas zugigen Adventsbasar in der Schule oder den Weihnachtsbesuch bei den engergiesparenden Schwiegereltern!

Poncho Tutorial

Ganz fix genäht ist der Poncho, wenn ihr die Kante mit der Overlock versäubert – solltet ihr aber (noch?) keine Overlock haben, zeigen wir euch als Alternative für die normale Nähmaschine einen Saum mit einer Zackenlitze – ihr könnt aber auch eine Quastenborte verwenden oder den Poncho ganz klassisch mit einer Zwillingsnaht säumen.

Poncho Tutorial

Ihr benötigt für den Poncho:

  • Dehnbaren Stoff: 70 cm bei voller Breite von mindestens 1,40 m (besser 1,50 – 1,60 m)- der Stoff sollte einigermaßen weich fallen, z.B. Strickjacquard, Nicki, lockerer Sommersweat. Stabiler Wintersweat könnte zu störrisch sein und Jersey rollt sich wahrscheinlich an der Saumkante zu sehr auf.
  • Bauschgarn zum Umketteln der Kante ODER
  • Zackenlitze oder Quastenborte: 3 m
  • Farblich passendes Nähgarn

Und natürlich die üblichen Werkzeuge:

  • Schere oder Rollschneider und Lineal
  • Stecknadeln
  • Bügeleisen

Und so wird der Poncho genäht:

Schneidet für den Poncho ein den Stoff zu einem ordentlichen Rechteck: 70 cm hoch und so breit wie euer Stoff es zulässt. Umkettelt alle Kanten mit der Overlock und Bauschgarn (hier haben wir das schonmal gezeigt – https://www.hummelhonig.com/bauschgarn/). Faltet das Rechteck rechts auf rechts sodass die kurzen Seiten aufeinander liegen und steckt eine der langen Kanten fest.

Schließt diese Schulternaht mit einem elastischen Stich von der offenen Ecke bis ca 30 cm vor dem Bruch.

Ohne Overlock steckt und näht ihr die Schulternaht zuerst. Näht hier mit etwa 2 cm Nahtzugabe, da diese zum Saum am Halsausschnitt wird. Steckt den Saum am Halsausschnitt etwa 2 cm zur linken Seite und bügelt ihn. Bügelt dabei auch die Nahtzugaben der Schulternaht auseinander.

Fixiert die Nahtzugaben der Schulternaht mit ein paar Stecknadeln . Näht dann die Nahtzugaben und den Halsausschnittsaum in einem Zug von rechts mit einem elastischen Zierstich fest – ich habe den dreigeteilten Zickzack-Stich gewählt. Steckt die Zackenlitze rundum auf die offene Kante. Dabei liegt die Zackenlitze auf der rechten Seite des Stoffs etwa 1,5 cm von der Stoffkante entfernt. Anfang und Ende der Zackenlitze dürfen sich um 1-2 cm überlappen.

Näht die Zackenlitze fest – mit einem Geradstich und leicht außerhalb der Mitte der Litze. Schneidet die Nahtzugabe an den Ecken zurück und bügelt die Nahtzugabe zur linken Seite, sodass die Zackenlitze über den Saum nach außen ragt.

Fixiert die Nahtzugabe mit ein paar Stecknadeln und steppt sie von rechts ab – ich habe hier wieder den dreigeteilten Zickzack-Stich gewählt.

Schon fertig! Zieht den Poncho über den Kopf, dabei liegt die Naht über einer Schulter, schiebt die Kante am Ausschnitt etwas nach innen und freut euch über euer neues Accessoire!

Poncho Tutorial Poncho Tutorial Poncho Tutorial

Verlosung

Und falls euch noch der passende Stoff für euren Weihnachtsponcho fehlt, kommt hier eure Chance: Wir verlosen insgesamt 6 Nähpakete für jeweils einen Poncho – bestehend aus 70 cm Stoff und 2 Rollen Bauschgarn oder passender Zackenlitze, Quasten- oder Bommelborte:

Poncho Nähpakete

  • Set 1: Cozy Dots blau-gelb-grün, Bauschgarn neongrün
  • Set 2: Cozy Dots türkis-mint, Bauschgarn neongelb
  • Set 3: Cozy Dots rosa, Bauschgarn neonkoralle
  • Set 4: Double-face Jacquard taupe-weiß geringelt und taupe mit Pünktchen in bordeaux, Zackenlitze Silber
  • Set 5: Baumwoll-Nicki hell-mint, Quastenborte neon-bunt
  • Set 6: Jersey mit Wollanteil senfgelb, Bommelborte lila

Um an der Verlosung teilzunehmen, schreibt uns einfach in einem Kommentar, welches der sechs Nähpakete ihr am liebsten gewinnen würdet! Wir verlosen dann jeweils zwei der Pakete hier im Blog, zwei auf unserer Facebookseite und zwei auf Instagram – dort zu kommentieren erhöht eure Gewinnchancen!

(Diese Verlosung wird von Hummelhonig veranstaltet. Sie startet sofort und endet am 15. Dezember 2018 um 23:59 Uhr. Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Der Gewinn wird ausschließlich per Post versandt. Die Gewinner bestimmt das Los am 16. Dezember, der Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen.)

Viel Glück!

Eure Hummeln

Edit: die Nähpakete sind verlost und die Gewinnerinnen benachrichtigt – Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht am

14 – 20% Rabatt auf alles

Adventskalender Tür 14

Und, habt ihr euch schon das Dezember-Freebie Kopenhagen runtergeladen? Oder sogar schon genäht? Falls ihr noch mit anderen Ebooks liebäugelt, ein paar Bügelbilder sucht um die Weihnachtsgarderobe zu pimpen, die Weihnachtspost noch nicht verschickt ist – im Hummelhonig-Shop gibt es heute 20% Rabatt auf alles! (Natürlich auch auf Stoffe, Nähpakete und alles andere!)

Gebt im Warenkorb einfach den Rabattcode 20adventskalender20181214 im Feld „Gutschein“ ein und der Rabatt wird automatisch abgezogen!

Und psst – 20% Rabatt gibt es heute auch im Hummelhonig-Laden auf alles außer Bücher, Zeitschriften und Gutscheine!

Liebe Grüße,

Eure Hummeln

Veröffentlicht am

13 – Plotterdatei Frohe Weihnachten

Adventskalender Tür 13

Ziemlich weit oben auf unserer Liste mit Dingen, die wir unbedingt noch mal tun wollen wenn grade mal nichts Dringenderes ansteht, stehen neue Plotterdateien aus liebbehaltenen Bügelbildern. Aber ihr kennt das ja mit den Listen, oder?

Neue Plotterdatei

Eines unserer liebsten-und-ältesten Bügelbilder ist der mehrsprachige Weihnachtsbaum Feliz Navidad – ganz oft haben wir den schon aufgebügelt, aber quasi nie fotografiert (das wiederum könnte an den miesen Lichtverhältnissen liegen, die nun mal zur Haupteinsatzzeit des Motivs herrschen). Und als wir es dann zur Plotterdatei gemacht haben, ist uns mal wieder aufgefallen, dass es sooo viel mehr kann als nur aufgebügelt werden: Wir haben uns mit Vinylfolie, glitzernder Dekofolie und Flexfolie ein wenig ausgetobt:

Plotterdatei Frohe Weihnachten
Vinylfolie auf Glas
Plotterdatei Frohe Weihnachten
Dekofolie auf Karton
Plotterdatei Frohe Weihnachten
Textiltransferfolie (Flexfolie) auf Stoff

Die Plotterdatei Frohe Weihnachten findet ihr ab sofort in unserem Shop – und bis zum 20. Dezember gibt es sie zum Einführungspreis!

Und für alle Plotterlosen unter euch verlosen wir heute insgesamt 6 Bügelbilder „Feliz Navidad“ in Größe XL (14 cm Durchmesser) aus silberfarbener Flexfolie: zwei der Bügelbilder unter allen, die hier diesen Beitrag kommentieren, die restlichen 4 unter allen, die den heutigen Beitrag auf unserer Facebookseite oder auf Instagram einen netten Kommentar schreiben.

(Diese Verlosung wird von Hummelhonig veranstaltet. Sie startet sofort und endet am 13. Dezember 2018 um 23:59 Uhr. Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Der Gewinn wird ausschließlich per Post versandt. Die Gewinner bestimmt das Los am 14. Dezember, der Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen.)

Viel Glück!

Eure Hummeln

Edit: die Gewinnerinnen wurden ausgelost und benachrichtigt. Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht am

8 – Verlosung Nähpakete

Adventskalender Tür 8

Ihr Lieben, heute ist der zweite Adventssamstag und da habt ihr sicher alle Hände voll zu tun, oder? Ich war ja letzte Woche Samstag mal in der Stuttgarter Innenstadt – und puuuh, da waren auch ALLE ANDEREN! Ich fass mich einfach kurz: Wir verlosen heute ganz kurz und knackig drei Nähpakete:

Verlosung Nähpakete

Drin steckt jeweils genug Stoff, ein Schnittbogen im A0- bzw. A1-Format und die Anleitung als Ebook.

Um an der Verlosung teilzunehmen, schreibt uns einfach in einem Kommentar, welches der drei Nähpakete ihr am liebsten gewinnen würdet! Wir verlosen dann eins der Pakete hier im Blog, eins auf unserer Facebookseite und eins auf Instagram – dort zu kommentieren erhöht eure Gewinnchancen!

Viel Glück!

Eure Hummeln

(Diese Verlosung wird von Hummelhonig veranstaltet. Sie startet sofort und endet am 8. Dezember 2018 um 23:59 Uhr. Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Der Gewinn wird ausschließlich per Post versandt. Die Gewinner bestimmt das Los am 9. Dezember, der Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen.)

Edit: die Gewinnerinnen wurden ausgelost und benachrichtigt. Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht am

6 – Hoodies für alle

Adventskalender Türchen 6

Hallo Ihr Lieben,

Nähabende sind immer ganz besondere Abende im Hummelhonig-Laden – mit ganz viel Kreativität, tollen Gesprächen, netten Leuten und am Ende kommt ein fertiges Kleidungsstück mit nach Hause! So ein Nähabend ist auch ein tolles Geschenk, die Termine fürs neue Jahr haben wir schon festgelegt vielleicht wäre da noch ein bisschen Platz auf eurem Wunschzettel? Oder ihr beschenkt euch selbst und eine liebe Freundin und kommt zu zweit?

Der heutige Donnerstag steht unter dem Motto „Hoodies für alle“ – mit dem Schnitt Amsterdam (Gr. 34-50) für uns, für die Kinder das Murmeltier (Gr. 86-158) und für unsere Männer den Amazonas (Gr. 46-60) können wir die ganze Familie mit Hoodies benähen! Und da das wirklich ganz besonders toll ist, wenn dann alle selbstgenähtes tragen, verlosen wir heute im Hummelhonig-Adventskalender 10 Ebook-Pakete mit Amsterdam, Murmeltier und Amazonas – 3 der Pakete gibt es hier auf dem Blog zu gewinnen, die anderen 7 auf Facebook und Instagram!

Hoodie Murmeltier

Hoodie Amsterdam
Hoodie Amsterdam made by mojoanma

 

Schreibt uns einfach einen lieben Kommentar hier unter diesem Beitrag und ihr seid im Lostopf! Und natürlich könnt ihr eure Gewinnchancen erhöhen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Seite oder unter dem heutigen Instagram-Post kommentiert.

(Diese Verlosung wird von Hummelhonig veranstaltet. Sie startet sofort und endet am 6. Dezember 2018 um 23:59 Uhr. Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Der Gewinn wird ausschließlich per email versandt. Die Gewinner bestimmt das Los am 8. Dezember, der Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen.)

Viel Glück!

Eure Hummeln

Edit: die Gewinnerinnen sind gelost und die Ebook-Pakete verschickt. Viel Spaß beim Nähen!

Veröffentlicht am

5 – Fröbelsterne, Geschenke, Kugeln, Weihnachtsbäume und Flechtherzen – alles aus dem Plotter!

Adventskalender Tür 5

Eins meiner liebsten Weihnachtsdinge ist Fröbelstern-Falten – jedes Jahr lerne ich es neu, falte danach ungezählte Sterne und hänge sie an den Weihnachtsbaum, Geschenke oder als Mobile an die Decke… Aber mindestens genauso gehören ja Geschenke, Christbaumkugeln, Weihnachtsbäume und Flechtherzen (erinnert ihr euch noch an unser Bastel-Freebie im Adventskalender 2016?) zu Weihnachten!

Alle diese Dinge haben wir in eine Plotterdatei gepackt – Fröbelsterne, Flechtherzen, Christbaumkugeln und Weihnachtsbäume in zwei, Geschenke in drei Ausführungen. Und passend zu jedem Design haben wir noch Anhängerrohlinge dazugezeichnet!

Neue Plotterdatei

Beim Testen haben wir mal wieder gemerkt, wie vielseitig so ein Plotter doch ist, allein durch die vielen verschiedenen Materialien, die wir damit schneiden können! Wir haben Flexfolie auf Musterpapier gebügelt, Geschenkverpackungen beklebt und ein Mobile gebastelt:

Plotterdatei Weihnachten Plotterdatei Weihnachten

Plotterdatei Weihnachten

Anleitung Mobile

Und weil so ein Mobile zwar schwer zu fotografieren ist, aber leicht zu basteln, haben wir hier noch ein paar Tipps, die euch helfen es ganz einfach nachzubasteln:

  • Die Motive haben wir aus weißer und neonorangefarbender Vinylfolie ausgeschnitten.
  • Als Trägermaterial haben wir Laminierfolie verwendet (zuvor leer laminiert) – Windradfolie funtioniert sicher auch, aber Laminierfolie war gerade vorhanden. Tastet euch ran an die Schneideinstellungen für die Laminierfolie – bei uns und unserer Laminierfolie haben diese Einstellungen funktioniert: Messer 4, Geschwindigkeit 5, Anpressdruck 33, Doppelschnitt
  • Vergrößert das jeweilige Motiv und den zugehörigen Anhänger gemeinsam – so seid ihr sicher, dass die beiden dann auch zusammenpassen.
  • Zum Übertragen der Motive aus Vinylfolie auf die Anhänger aus Laminierfolie haben wir Maler-Klebeband benutzt – in überlappenden Streifen aufgeklebt konnten wir es nach dem Übertragen vorsichtig abziehen und weiterer Male verwenden.

Beim Entgittern und Übertragen haben wir mal wieder festgestellt, wie sehr sich die Vinylfolie doch anders verhält als Flex- oder Flockfolie – sie haftet nur ganz leicht am Trägerpapier und beim Entgittern lösen sich Teile, die noch liegen bleiben sollten, viel zu leicht. Daher zeigen wir euch mit ein paar Fotos, wie sich filigranere Motive aus Vinylfolie leichter entgittern und übertragen lassen:

Schneidet das geplottete Motiv grob aus der Vinylfolie aus. Falls die Kontur nicht zu filigran ist, entfernt die Vinylfolie rund um das Motiv. Klebt Maler-Klebeband in überlappenden Streifen Auf das Motiv Und streicht es gut fest. Dreht das Motiv um (mit der beklebten Seite nach unten) und zieht das Trägerpapier vorsichtig ab.

Entfernt nun (am besten geht das mit einem Entgitterhaken) alle nicht zum Motiv gehörenden Teile. Lasst das Motiv gleich mit der beklebten Seite nach unten liegen und platziert den Anhänger aus Laminierfolie. Dreht nun alles um, streicht die Vinylfolie gut fest und zieht das Maler-Klebeband vorsichtig ab. Fertig!

Die einzelnen Teile des Mobiles haben wir dann an Bäckergarn geknotet (immer ein paar Motive übereinander) und mit Reißzwecken an der Decke befestigt.

Verlosung:

So, Ihr Lieben, wenn ihr bis hier durchgehalten habt, kommt natürlich auch noch eure Gewinnchance des Tages: Wir verlosen heute 10 mal die Plotterdatei Weihnachtsmix: Dreimal unter allen, die hier unter diesem Beitrag kommentieren, die restlichen 7 unter allen, die unter dem heutigen Beitrag auf unserer Facebookseite oder auf Instagram einen netten Kommentar schreiben.

(Diese Verlosung wird von Hummelhonig veranstaltet. Sie startet sofort und endet am 5. Dezember 2018 um 23:59 Uhr. Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Der Gewinn wird ausschließlich per email versandt. Die Gewinner bestimmt das Los am 6. Dezember, der Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen.)

Viel Glück!

Eure Hummeln

Edit: die Gewinnerinnen sind ermittelt und haben die Plotterdatei erhalten – viel Spaß beim Plotten!

Veröffentlicht am

3 – Etsy Gutscheine

Adventskalender Türchen 3

[Kooperation/Werbung aus Überzeugung]

Noch ist genug Zeit, um einzigartige Geschenke zu bestellen – man kann ja schließlich nicht alles selber machen, oder? Nachdem DaWanda leider Ende August vom Netz gegangen ist – habt ihr euch schonmal bei Etsy umgeschaut? Dort findet ihr nicht nur viele der Verkäufer wieder, die auch auf DaWanda aktiv waren, sondern noch viele mehr aus allen Herren Ländern! Und um das Ankommen dort zu erleichtern, hat uns Etsy 10 Gutscheine über jeweils € 20 zur Verfügung gestellt, die wir heute in unserem Adventskalender verlosen dürfen!

Etsy Gutscheine

Die Gutscheine könnt ihr bis zum 24. Dezember 2018 in den meisten Etsy-Shops einlösen – natürlich auch in unserem! Drei der Gutscheine verlosen wir unter allen, die hier unter diesem Beitrag kommentieren, die restlichen 7 unter allen, die unter dem heutigen Beitrag auf unserer Facebookseite oder auf Instagram einen netten Kommentar schreiben.

(Diese Verlosung wird von Hummelhonig veranstaltet. Sie startet sofort und endet am 3. Dezember 2018 um 23:59 Uhr. Teilnehmen können natürliche Personen über 18 mit Wohnsitz in Europa. Bitte verseht anonyme Kommentare mit einer gültigen Email-Adresse, damit wir mit euch Kontakt aufnehmen können. Der Gewinn wird ausschließlich per email versandt. Die Gewinner bestimmt das Los am 4. Dezember, der Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen.)

Viel Glück!

Eure Hummeln

Edit: Vielen lieben Dank für eure Kommentare! Die Gewinnerinnen sind ermittelt und informiert. Viel Spaß beim Shoppen!

Veröffentlicht am

Plotterdatei Adventskalenderzahlen

Hallo Ihr Lieben,

Der letzte Herbstferientag rückt jetzt auch bei uns (und noch ein paar anderen Bundeländern) näher und das ist doch mal ein guter Zeitpunkt um sich mit den anstehenden Jahresendfestlichkeiten auseinanderzusetzen, oder? Denn hey, heute ist der 1. November und das bedeutet: Nur noch 30 mal schlafen, dann darf schon das erste Türchen am Adventskalender geöffnet werden! Seid ihr schon bereit? Wir haben zumindest einen Plan – mal sehen, wie der sich so entwickelt….

Um uns schonmal ein wenig einzustimmen, haben wir eine Plotterdatei Adventskalenderzahlen mit 24 ganz verschiedenen Zahlen entworfen. Passend dazu gibt es 3 weihnachtliche Motive und einen Anhänger-„Rohling“ – für Geschenkanhänger, Weihnachtsbaumdekoration oder das 25. Türchen.

Unsere Designplotterinnen haben ganz wunderbare Adventskalender mit den Zahlen gezaubert und mal wieder gezeigt, was für ein vielfältiges Werkzeug so ein Plotter doch ist: Da wurden Zahlen aus Vinylfolie geschnitten und auf Karton geklebt, Flexfolie auf Stoffbeutel gebügelt, Anhänger aus veganem Leder geschnitten, Windlichter beklebt und ein Plotter durfte sogar direkt auf Papiertütchen malen! Ganz lieben Dank für eure Unterstützung, das war toll!

Klickt euch doch mal durch all die schönen Designbeispiele:

Und was habt ihr damit für Ideen?

Die Plotterdatei Adventskalenderzahlen erhaltet ihr bis zum kommenden Sonntag (4.11.) zum Einführungspreis von 3,90 €, danach wird sie etwas mehr kosten.

Viel Spaß beim Adventskalender-Basteln!

Liebe Grüße,

Lena

Veröffentlicht am

Designplotten Adventskalenderzahlen

Design Plotten

Hallo Ihr Lieben,

Immer wenn es hier im Hummelhonig-Blog ruhiger scheint, heißt das ja nur, dass die Hummeln schwer beschäftigt sind – und ein Blick in den Kalender verrät auch, dass der Dezember und damit die Zeit der Adventskalender mit großen Schritten näher rückt! Und so Adventskalender, die wollen ja auch gefüllt werden… Seid ihr schon bereit?

Wir haben zum Beispiel in den letzten Tagen an neuen Adventskalenderzahlen gebastelt, die schon ganz bald als Plotterdatei erhältlich sein sollen – habt ihr Lust, die schonmal vorab zu sehen? Einen kleine Einblick bekommt ihr auf den zwei Fotos:

Und wenn euch das jetzt noch neugieriger macht haben wir eine gute Nachricht: Wir suchen noch ein paar schnelle Designplotter für die Adventskalenderzahlen! Ob die Zahlen aus Textitransferfolie auf Stoff bügelt oder Vinylfolie auf Pappschachteln klebt oder was euch sonst noch damit einfällt ist uns alles recht, wichtig ist nur:

  • Ihr habt einen Plotter zur Hand und kennt euch schon damit aus,
  • habt Material und Ideen bereit und
  • macht tolle Fotos und stellt uns diese zur Verfügung.

Wir verarbeiten die Fotos dann zu Produktbildern, in Lookbooks und kleinen Filmchen.

Habt ihr Lust? Dann bewerbt euch mit einem Kommentar unter diesem Beitrag. Lasst uns wissen wer ihr seid, verlinkt eure Seite oder zeigt uns ein Foto.

Uns ist wichtig, dass euer Stil zu unserem Stil passt und wir gemeinsam etwas entstehen lassen das für beide Seiten passt. Ihr müsst natürlich nicht in kurzer Zeit einen kompletten Adventskalender fertigen, ein paar Säckchen/Schachteln/wasauchimmer sehen auf Fotos auch schon toll aus!

Wir planen bis Montag (22.10.) eine kleine Gruppe zusammenzustellen und dann die Plotterdatei zu versenden. Ihr habt bis zum Sonntag darauf  (28.10.) Zeit zum Plotten, Nähen, Basteln und Fotografieren. Für den Austausch wird es eine Facebook-Gruppe geben.

Wir freuen uns auf euch,

liebe Grüße,

Lena

Veröffentlicht am

Neue Nähabend-Termine und eine App-Empfehlung

Hallo Ihr Lieben,

Schwupps, da sind die Sommerferien auch schon wieder vorbei! Und wenn keine Ferien sind, ist wieder Nähabend-Zeit, juhu! Unsere neuen Termine stehen fest, und wir starten gleich diese Woche mit dem Raglansweater REYKJAVIK! Wer also spontan Lust hat auf Wellnessnähen am Donnerstag Abend – meldet euch bei uns!

Nähabende September- Dezember 2018Wir nähen mit euch nach Hummelhonig-Schnitten tolle Sachen, die an einem Abend fertig werden. Wir sorgen dafür, dass der Rahmen stimmt (Nähmaschinen, Werkzeuge und Zubehör ist da, ein paar Naschereien und Getränke auch), ihr bringt die gute Stimmung mit und dann steht einem tollen Abend nichts mehr im Weg!

Als Besonderheit haben wir dieses Mal die Bluse LISSABON aufgenommen – denn die ist nichts für eine Nacht (*gnihihi*) und wir machen daher einen Doppeltermin im November – dann sind die tollen Blusen rechtzeitig fertig für die diversen Festlichkeiten im Dezember. Und dann gibt es noch im Dezember den ultimativen Geschenke-Nähabend: Hoodies für alle – die Schwester, Teenie-Sohn oder gar den Mann? Hierfür solltet ihr allerdings schon ein wenig Näherfahrung mitbringen – ganz blutige Anfänger dürften so ihre Probleme haben, einen Hoodie am Abend zu nähen…

Wenn wir euch jetzt Lust gemacht haben auf einen Abend lang Nähen, Quatschen, Sekt trinken, tolle Leute kennenlernen: Ihr könnt euch direkt bei uns im Laden anmelden, da können wir dann auch schonmal über eure Pläne reden, Stoffe aussuchen (ihr könnt auch eigene Stoffe mitbringen!) und anfangen uns auf den Abend zu freuen. Und falls ihr es vorher gar nicht in den Laden schafft (oder euren Platz schnell sichern wollt – die Teilnehmerzahl ist auf 4 Personen pro Abend begrenzt) könnt ihr uns auch eine email schreiben an naeh-mit-uns@hummelhonig.com.

Und wer es bis hierhin geschafft hat, für den haben wir noch eine App-Empfehlung [Werbung weil es uns gefällt], die nicht nur für die Stuttgarter interessant sein könnt: Kennt ihr schon Findeling? Das Findeling-Team sammelt seit fast vier Jahren nette, inhabergeführte Lädchen und gibt ihnen eine Plattform – und ihr habt dann die Möglichkeit, euch da durch zu stöbern! Neben Stuttgart (noch ganz neu dabei) sammeln die Findelings sich schon durch Hamburg, Berlin, Köln, München, Düsseldorf und Frankfurt und haben da echte Schätze ausgegraben…

Passend zur Darstellung im Web gibt es natürlich auch eine App – dann habt ihr eure Lieblingsshops (zum Beispiel den dort unten) immer dabei:

Screenshot Findeling

Und natürlich gibt es in der App auch eine Karten-Funktion – von der habe ich mich im Urlaub durch Berlin leiten lassen und ein paar wirklich hübsche Ecken entdeckt (und nebenbei den kleinen Sohn auf dem Roller – ich war zu Fuß – so kaputt gespielt, dass er um 17 Uhr freiwillig ins Bett gegangen ist…) !

Neben den Shop-Profilen gibt es auch immer mal wieder Neuigkeiten und Veranstaltungen aus den Läden bei Findeling – ich habe heute alle unsere Nähabendtermine als Veranstaltungen eingegeben. Entdeckt doch mal die kleinen Lädchen in eurer Nachbarschaft oder auf dem nächsten Städtetrip!

Liebe Grüße,

Lena

Veröffentlicht am

Juhu! Hummelhonig feiert Geburtstag!

Happy Sewing Hummelhonig Geburtstag

Hallo Ihr Lieben!

Heute ist es endlich soweit – Hummelhonig feiert Geburtstag mit einer ganzen Woche voller Näh-Inspiration!

Und los geht es heute mit einem sommerlichen Freebook: Passend zur Jahreszeit (die ersten von euch haben je sogar schon Sommerferien!) haben wir endlich-endlich die Anleitung für die Strandtasche, die wir schon letztes Jahr genäht haben, geschrieben!

Strandtasche Hummelhonig

Die Strandtasche gibt es in zwei Größen – optimiert auf Stoffbreiten von 140 cm und 110 cm. So könnt ihr die Stoffbreite gut ausnutzen und euch mit weniger als einem Meter Außenstoff eine richtig große Tasche nähen (ich nehme meine nicht nur mit an den Strand oder ins Schwimmbad – ich ersetze damit fast komplett diese praktischen blauen Riesentaschen aus dem schwedischen Möbelhaus).

Das Freebook zur Strandtasche könnt ihr euch im Hummelhonig-Shop herunterladen.

Und wenn ihr dort schon seid, stöbert doch mal ein bisschen – in unserer Geburtstagswoche kosten alle Ebooks nur 3 €!

Liebe Grüße,

Eure Hummeln

Veröffentlicht am

„Heute?“

Happy Sewing Hummelhonig Geburtstag

„Nein, erst in zwei Wochen.“

„Und jetzt? Hab ich heute…?“

„Nein, heute noch nicht.“

„Wann denn endlich…?“

„Morgen – nur noch ein Mal schlafen!“

 

Kennt ihr das? Den ersten Geburtstag haben meine Kinder noch gar nicht richtig verstanden, der zweite hat sie überrascht, beim dritten wussten sie schon, worum es geht und dass das eine tolle Sache ist. Aber spätestens ab dem vierten wird dieser Tag soooo sehnsüchtig erwartet!

Fast genauso ungeduldig warten wir auf den Hummelhonig-Geburtstag, den wir immer Anfang Juli feiern. Und weil es ja doch auch mal Vorteile haben muss, dass wir schon erwachsen sind und bestimmen dürfen, haben wir uns entschieden, den Hummelhonig-Geburtstag mit einer ganzen Woche voll Näh-Inspiration zu feiern. Morgen geht es los!

Feiert ihr mit uns?

Liebe Grüße,

Eure Hummeln

Veröffentlicht am

Tutorial: ein neues Kissen für die Bank

Tutorial Kissen für die Bank

Hallo ihr Lieben,

Vor ein paar Tagen habe ich die kluge Aussage gelesen, dass der Mai sehr eindrücklich beweist, dass die Viertagewoche ein tragfähiges Konzept darstellt – richtig so! Hier im Süden ist ja morgen nochmal Feiertag und mit Aussich auf das vierte lange Wochenende (auch wenn ich an Brückentagen und gelegentlich samstags arbeite – es fühlt sich dann nach viel mehr Wochenende an!) in Folge wurde ich wohl etwas übermütig und habe der Bank vor dem Hummelhonig-Laden endlich mal ein neues Kissen genäht! Die alten waren zwar noch heil, aber doch ein bisschen ausgeblichen – außerdem wollte ich mal testen ob uns ein einziges Kissen besser gefällt als die drei einzelnen.

Tutorial Kissen für die Bank

Und weil hier eindeutig mal wieder ein Tutorial fällig war, habe ich auch gleich mitfotografiert. Solche Hüllen für rechteckige Kissen sind nämlich so fix genäht, dass ihr den Feiertag wunderbar nutzen könnt um mal ein bisschen frischen Wind in eure (Außen-)Dekoration zu bringen – und danach ist immernoch genug Zeit für einen gemütlichen Kaffee auf der neuen Bank!

Ich habe mit folgenden Zutaten und Werkzeugen gearbeitet:

  • Stoff für die Kissenhülle: die benötigte Menge ist abhängig von den Maßen eures Kissens – ich zeige euch weiter unten auf, wie ihr den Zuschnitt berechnet. Ich habe einen stabilen Canvas verwendet, aber auch andere stabile Webware (Jeans, Cord) und auch leichtere Stoffe (Popeline, noch leichter sollte es aber nicht sein) eignen sich gut. Dehnbare Stoffe würde ich eher nicht verwenden.
  • die „Füllung“: Ich habe im Internet einen Schaumstoffzuschnitt mit meinem Wunschmaß bestellt. Ihr könnt aber auch bereits existierenden Kissen eine neue Hülle verpassen 🙂
  • Maßband, Geodreieck, Handmaß
  • Schere, Rollschneider (+ Lineal und Schneidematte)
  • Schneiderkreide und Stecknadeln
  • außerdem natürlich die Nähmaschine und Garn

Tutorial Kissen für die Bank

Und so habe ich das Kissen genäht: Tutorial: ein neues Kissen für die Bank weiterlesen